Stellenmarkt Ein Angebot aus dem Karriere-Netzwerk von Jobbörse der ZEIT - Alle aktuellen Jobs im ZEIT Stellenmarkt

Bitte beachten Sie: Diese Stellenanzeige ist nicht mehr aktiv
Ähnliche aktuelle Stellenangebote
Leiter Geschäftsbereich Schule (m/w)
MEV Eisenbahn-Verkehrsgesellschaft mbH
Schulleiter (m/w)
Berlin Bilingual School
Mehr Jobs anzeigen
Passende Stellenangebote per Email

Erfahren Sie es als Erster, wenn
neue Stellenangebote online sind
‐ mit dem ZEIT Stellenmarkt
Job-Newsletter Service.

Passende JOBS per Mail
Amtsleiter (m/w) für das Jugendamt

Stadt Wetzlar. Wetzlar, 03.07.2017

Logo
Gestalten Sie Zukunft - Übernehmen Sie die Verantwortung für eine erfolgreiche Jugendarbeit in unserer Stadt!
Die Stadt Wetzlar mit ihren rund 52.000 Einwohnern liegt als Kreisstadt des Lahn-Dill-Kreises im mittelhessischen Ballungsgebiet. Sie gehört zu den zehn Oberzentren in Hessen und bietet als Hochschulstadt und wichtiges Kultur- und Sportzentrum eine hohe Lebensqualität.
Im Zuge einer Nachfolgeregelung suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine souveräne und führungsstarke Persönlichkeit als
Logo

Amtsleiter/-in für das Jugendamt

Die Stelle ist nach Besoldungsgruppe A 15 HBesG bzw. EG 15 TVöD bewertet.

I H R E   K E R N A U F G A B E N

  • Verantwortungsvolle Leitung des Jugendamtes und Verantwortung für den Dienstbetrieb
  • Innovative Steuerung der strategischen und operativen Planung des Jugendamtes
  • Zielorientierte und kooperative Führung der rund 220 Mitarbeiter/-innen
  • Vertrauensvolle und enge Zusammenarbeit mit dem Oberbürgermeister und den Dezernenten
  • Vertretung des Jugendamtes im Jugendhilfe­ausschuss, in weiteren politischen und jugend­spezifischen Gremien sowie gegenüber koope­rierenden freien Trägern/-innen
  • Repräsentation des Jugendamtes nach außen

U N S E R E   A N F O R D E R U N G E N

  • Abgeschlossenes einschlägiges Hochschul­studium (Diplom oder Master) in Pädagogik, Sozialer Arbeit oder verwandten pädagogischen Bereichen, bzw. ein abgeschlossenes verwal­tungs- oder betriebs­wirt­schaft­liches Studium (Diplom oder Master) mit einschlägigen Qualifi­kationen
  • Mehrjährige einschlägige kommunale Berufs­er­fah­rung im Bereich der Jugend­arbeit bzw. Jugend­hilfe
  • Mehrjährige Erfahrung in der Führung und Ent­wick­lung von Mitarbeitern/-innen in einer ver­gleichbaren Position
  • Fundierte Kenntnisse über Organisationsent­wick­lungs­prozesse und die wirtschaftliche Steu­erung im kommunalen Bereich
Ihre hoch ausgeprägten Gestaltungsfähigkeiten und Ihr analytisches Denkvermögen nutzen Sie dazu, das Jugendamt der Stadt Wetzlar durch innovative Konzepte zukunftsorientiert weiterzuentwickeln. Sie sind durchsetzungsfähig und konfliktstark, weisen darüber hinaus jedoch gleichermaßen ein hohes Einfühlungsvermögen und soziales Gespür auf. Zudem überzeugen Sie in der Zusammenarbeit mit den relevanten Gremien und Bezugsgruppen durch Ihre kommunikativen und rhetorischen Fähigkeiten.
Die Stadt Wetzlar engagiert sich für Chancengleichheit.
Interessiert? Bewerben Sie sich direkt bei der von uns beauftragten Beratungsgesellschaft zfm. Für einen ersten vertraulichen Kontakt stehen Ihnen dort unter der Rufnummer 0228/265004 unsere Beraterinnen Barbara Morschhaeuser, Rebecca Lammertz oder Denise Becker gerne zur Verfügung. Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte unter Angabe der Kennziffer WET/06/17, idealerweise per E-Mail, bis zum 15.08.2017 an service@zfm-bonn.de.
Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!
Logo zfm – Zentrum für Management- und Personalberatung, Edmund Mastiaux & Partner, Meckenheimer Allee 162, 53115 Bonn, Telefon: 0228/265004, E-Mail: service@zfm-bonn.de, Weitere Informationen: www.zfm-bonn.de

Bewerbungsschluss: 15.08.2017