Stellenmarkt Ein Angebot aus dem Karriere-Netzwerk von Jobbörse der ZEIT - Alle aktuellen Jobs im ZEIT Stellenmarkt

Bitte beachten Sie: Diese Stellenanzeige ist nicht mehr aktiv
Ähnliche aktuelle Stellenangebote
Präsident (m/w)
Hochschule für Musik und Darstellende Kunst Frankfurt am Main (HfMDK)
Projektmitarbeiter (m/w) Gründungsförderung / Geschäftsführung des Entrepreneurship Cluster Mittelhessen (ECM)
Justus-Liebig-Universität Gießen
Mehr Jobs anzeigen
Passende Stellenangebote per Email

Erfahren Sie es als Erster, wenn
neue Stellenangebote online sind
‐ mit dem ZEIT Stellenmarkt
Job-Newsletter Service.

Passende JOBS per Mail
Direktor (m/w) B2C Recruitment, Marketing & Admissions

EBS Universität für Wirtschaft und Recht gGmbH, Wiesbaden. Wiesbaden, 25.09.2017

Logo

DIRECTOR w/m
B2C RECRUITMENT, MARKETING & ADMISSIONS

Die EBS Universität für Wirtschaft und Recht ist eine private Wirtschaftsuniversität mit Standorten in Oestrich-Winkel und Wiesbaden. Aktuell lernen und forschen dort 2.300 Studierende und Doktoranden an zwei Fakultäten: der EBS Business School und der EBS Law School. Ziel der EBS und ihrer über 300 Mitarbeiter ist es, die Studierenden zu verantwortungsbewussten Entscheidern auszubilden und sie in ihrer individuellen Persönlichkeitsentwicklung zu unterstützen. Die EBS steht für Exzellenz in Forschung und Lehre, ein starkes Netzwerk und Internationalität. Mit ihrem Weiterbildungsangebot unterstützt die EBS Fach-und Führungskräfte aus der Wirtschaft.
Wir gehören zur SRH Higher Education GmbH, einem führenden privaten Träger von Universitäten und Hochschulen mit insgesamt 13.000 Studierenden.
Für unseren Bereich B2C Recruitment, Marketing & Admissions suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Vollzeit (39,5 Stunden/Woche) einen Direktor w/m B2C Recruitment, Marketing & Admissions.
Ihre Aufgabe:
  • Verantwortliche Leitung des gesamten Bereichs B2C Recruitment, Marketing & Admissions mit derzeit zwölf Mitarbeitern
  • Definition und Umsetzung unserer Marketing- und Vertriebsstrategie für beide Fakultäten sowie Expansion der fakultätsübergreifenden Internationalisierungs­strategie
  • Stärkung unseres Markenimage und Repräsentation der EBS sowie ihrer Programme nach Innen und Außen
  • Gewinnung exzellenter Studierender für unsere beiden Fakultäten bei einer hohen Konversations- und Empfehlungsrate
  • Koordination sämtlicher Prozessabläufe des Bereichs unter Einhaltung der gesetzlichen und universitären Bestimmungen, insbesondere im Rahmen der Zulassungsprozesse
Ihr Profil:
  • Abgeschlossenes Hochschulstudium, idealerweise im Bereich der Betriebswissenschaften
  • Nachweisliche mehrjährige Berufserfahrung im deutschen und internationalen privaten Hochschulbereich, insbesondere im Hochschulmarketing sowie sicherer Umgang mit Studienprogrammen und international gängigen Zulassungs­verfahren
  • Verhandlungssichere Englischkenntnisse
  • Ausgeprägte vertriebsorientierte und unternehmerische Denkweise sowie nachgewiesene Akquisestärke verbunden mit sehr guten Kommunikations-, Präsentations- sowie ausgezeichneten Analysefähigkeiten
  • Hohes Maß an Engagement und Begeisterungsfähigkeit für unsere Bewerber und Produkte verbunden mit hoher Innovationskraft
Wir bieten Ihnen ein dynamisches, internationales und zukunftsorientiertes Umfeld mit hervorragenden Rahmenbedingungen und einem bestehenden Netzwerk zu unseren internationalen Partneruniversitäten sowie einem großen, engagierten Alumni-Verein bei attraktiver, leistungsorientierter Vergütung.
Werden Sie Teil unseres Teams und bewerben Sie sich mit Angabe der frühestmöglichen Verfügbarkeit sowie Ihrer Gehaltsvorstellung unter Angabe der Kennziffer EBS 17-59-12 bei:
EBS Universität für Wirtschaft und Recht
Personalabteilung | Bernadette Martin
Gustav-Stresemann-Ring 3 | 65189 Wiesbaden
Telefon +49 (0) 611 7102-1639
bewerbungen@ebs.edu
Logo