Stellenmarkt Ein Angebot aus dem Karriere-Netzwerk von Jobbörse der ZEIT - Alle aktuellen Jobs im ZEIT Stellenmarkt
Professur (W2) Allg. BWL, insbes. Controlling und Investition / Finanzierung

Hochschule Worms. Worms, 23.01.2018

logo

An der

HOCHSCHULE WORMS

University of Applied Sciences
Erenburgerstraße 19, 67549 Worms
ist im Fachbereich Touristik/Verkehrswesen
zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine

W2-Professur in Vollzeit

für die Fächer

Allgemeine Betriebswirtschaftslehre,
insbesondere Controlling
und Investition/Finanzierung

zu besetzen.
Neben den allgemeinen Einstellungsvoraussetzungen müssen Bewerberinnen und Bewerber über ein abgeschlossenes Hochschulstudium der Wirtschaftswissenschaften verfügen. Vorausgesetzt werden außerdem mehrjährige wissenschaftliche und berufspraktische Erfahrungen im Bereich des Rufgebietes, idealerweise mit Bezug zu Tourismus und/ oder Verkehr. Voraussetzung sind ebenfalls umfangreiche Kenntnisse in SAP-Software des betrieblichen Rechnungswesens. Bewerberinnen und Bewerber verfügen über sehr gute englische Sprachkenntnisse. Die Übernahme englischsprachiger Lehrveranstaltungen sowie von Grundlagenveranstaltungen u. a. im internen und externen Rechnungswesen wird vorausgesetzt. Darüber hinaus wird die Bereitschaft erwartet, die Lehre über den eigenen Fachbereich hinaus anzubieten. Das Mitwirken in den Gremien der akademischen Selbstverwaltung sowie an Studienreformprozessen wird erwartet.
Die Hochschule Worms will ihr internationales und interdisziplinäres Profil in Lehre und Forschung weiter schärfen. Erwünscht sind daher entsprechende Berufserfahrung sowie nationale und internationale Vernetzung im Rufgebiet. Die Hochschule Worms legt großen Wert auf praxisorientierte Forschung und den Wissenstransfer durch Professorinnen und Professoren in die Praxis. Entsprechende Forschungsaktivitäten und anerkannte Publikationen sowie der Ausbau von Kontakten zu externen regionalen und überregionalen Partnern sind daher sehr erwünscht.
Ferner vertreten das Land Rheinland-Pfalz und die Hochschule Worms ein Betreuungskonzept, bei dem eine hohe Präsenz der Lehrenden am Hochschulort erwartet wird.
Die Einstellungsvoraussetzungen für Professorinnen und Professoren ergeben sich aus § 49 Hochschulgesetz (HochSchG) des Landes Rheinland-Pfalz.
Hinweise zum Fachbereich finden sich im Internet unter www.hs-worms.de/touristik. Nähere Informationen zu der ausgeschriebenen Professur können beim Dekan des Fachbereichs Touristik/Verkehrswesen, Herrn Prof. Dr. Rück, unter der Telefonnummer 06241 509-121 oder per E-Mail unter rueck@hs-worms.de erfragt werden.
Qualifizierte Wissenschaftlerinnen, welche die Voraussetzungen erfüllen, werden ausdrücklich zur Bewerbung aufgefordert. Schwerbehinderte sowie Schwerbehinderten gleichgestellte Menschen werden bei entsprechender Eignung bevorzugt eingestellt.
Bewerbungen mit tabellarischem Lebenslauf, Zeugnisabschriften und Schriftenverzeichnis einschließlich eines Dissertationsexemplares sowie Nachweise der Berufstätigkeit sind bis zum 18.02.2018 an den Präsidenten der Hochschule Worms, Erenburgerstraße 19, 67549 Worms, oder elektronisch an: bewerbung@hs-worms.de zu richten.

Bewerbungsschluss: 18.02.2018