Stellenmarkt Ein Angebot aus dem Karriere-Netzwerk von Jobbörse der ZEIT - Alle aktuellen Jobs im ZEIT Stellenmarkt

Bitte beachten Sie: Diese Stellenanzeige ist nicht mehr aktiv
Passende Stellenangebote per Email

Erfahren Sie es als Erster, wenn
neue Stellenangebote online sind
‐ mit dem ZEIT Stellenmarkt
Job-Newsletter Service.

Passende JOBS per Mail
Doktorand/in oder Postdoc

Universität Zürich, Institut für Erziehungswissenschaft. Zürich, 25.10.2017

Kontakt
Kurt Import TEMPORARY
Zum 01. Februar 2018 suchen wir am Lehrstuhl Ausserschulische Bildung und Erziehung, Institut für Erziehungswissenschaft der Universität Zürich, eine wissenschaftliche Projektmitarbeiterin/einen wissenschaftlichen Projektmitarbeiter für ein vom Schweizerischen Nationalfonds (SNF) gefördertes Forschungsprojekt zum Thema „Peerspezifische Sozialisationsprozesse im Jugendalter“.

Doktorand/in oder Postdoc

Aufgabe der Projektmitarbeiterin/des Projektmitarbeiters ist die Beteiligung an allen Arbeiten des qualitativ ausgerichteten Forschungsprojektes: Konzeption und Kontaktpflege, Datenerhebung und -analyse, Ergebnispräsentation. Die Stelle ist auf vier Jahre befristet und kann als Doktorandenstelle (60%) oder als Postdoc-Stelle (50%) besetzt werden.
Von Bewerberinnen und Bewerbern werden erwartet:
- Abgeschlossenes Studium oder Promotion in den Sozial- bzw. Erziehungswissenschaften
- Vertiefte Kenntnisse zur Forschung in den Bereichen Sozialisation, Kindheit und Jugend, speziell zu den sozialen Beziehungen Heranwachsender zu Peers
- Vertiefte Kenntnisse und Erfahrungen zu methodischen Verfahren qualitativer Sozial-forschung, speziell in Bezug auf ethnografische Verfahren, Interviews und Methoden qualitativer Datenanalyse (z.B. Grounded Theory); erwünscht sind Kenntnisse im Umgang mit Analysesoftware (z.B. MAXQDA)
- Zuverlässigkeit, Teamfähigkeit und selbständige Arbeitsweise

 

Wir bieten:
- Gelegenheit zur Qualifikation
- Mitarbeit in einem dynamischen Forschungsteam
- Arbeit in einem anregenden, forschungsintensiven Umfeld
- Entlohnung und Sozialleistungen nach kantonalen Richtlinien

Für weitere Auskünfte und Rückfragen steht Ihnen Prof. Dr. Peter Rieker (E-Mail: prieker@ife.uzh.ch) zur Verfügung. Auf der Homepage des Lehrstuhls finden Sie weitere, inhaltliche Informationen zum Projekt: http://www.ife.uzh.ch/de/research/abe/aktuelles.html.
Bitte senden sie ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, relevante Zeugnisse, ggf. Publikationsverzeichnis und Angaben zu Vorträgen) bis zum 17.11.2017 per Mail an Herrn Prof. Dr. Peter Rieker (prieker@ife.uzh.ch) und an Herrn Daniel Werner (dwerner@ife.uzh.ch).
Die Vorstellungsgespräche sind für den 30.11.2017 geplant. Die zum Vorstellungsgespräch Eingeladenen werden zu gegebener Zeit gebeten, einen eigenständig verfassten Text einzureichen.

Bewerbungsfrist: 17.11.2017

Universität Zürich, Institut für Erziehungswissenschaft
Prof. Dr. Peter Rieker
Freiestrasse 36
8032 Zürich
Schweiz
Telefon: +41 44 634 45 99
E-Mail: prieker@ife.uzh.ch

http://www.ife.uzh.ch/de/research/abe/aktuelles.html

Bewerbungsschluss: 17.11.2017