Stellenmarkt Ein Angebot aus dem Karriere-Netzwerk von Jobbörse der ZEIT - Alle aktuellen Jobs im ZEIT Stellenmarkt
Wissenschaftlicher Mitarbeiter (m/w) Lehrstuhl für VWL mit Schwerpunkt Umwelt- und Ressourcenökonomie

Universität Augsburg. Augsburg, 09.05.2018

logo


An der Wirtschaftswissenschaftlichen Fakultät der Universität Augsburg ist am Lehrstuhl für Volkswirtschaftslehre mit Schwerpunkt Umwelt- und Ressourcenökonomie (Prof. Dr. Peter Michaelis) zum 1. Oktober 2018 eine Stelle als

Wissenschaftliche Mitarbeiterin /
Wissenschaftlicher Mitarbeiter

(Vergütung nach Entgeltgruppe 13 TV-L)

im Umfang der regelmäßigen Arbeitszeit in einem auf zunächst zwei Jahre befristeten Beschäftigungsverhältnis zu besetzen. Eine Verlängerung des Beschäftigungsverhältnisses wird angestrebt. Die Stelle ist teilzeitfähig.

Zu Ihrem Aufgabengebiet gehört mit dem Ziel der Anfertigung einer Promotion vornehmlich die eigene Forschungsleistung im Gebiet der Umwelt- und Ressourcenökonomie, idealerweise im Themenfeld der Klimaökonomie. Ihre Dienstaufgaben beinhalten darüber hinaus die Mitarbeit in der Lehre, die Betreuung von Studierenden sowie begrenzte administrative Tätigkeiten.

Einstellungsvoraussetzung ist ein mindestens gut abgeschlossenes Hochschulstudium (Diplom oder Master) in den Fächern Volkswirtschaftslehre oder Wirtschaftswissenschaften.

Wen wir suchen:
  • Sie haben Freude an der Arbeit mit mikroökonomischen Modellen und bringen hinreichende Mathematikkenntnisse insbesondere im Bereich Optimierung mit
  • Sie haben idealerweise bereits erste Erfahrungen im Umgang mit GAMS o. ä. Modellierungssprachen gesammelt
  • Sie sind vertraut im Umgang mit wissenschaftlicher Literatur und es gelingt Ihnen, Texte auf akademischem Niveau zu verfassen
  • Sie beherrschen die englische Sprache in Wort und Schrift
  • Sie haben großes Interesse an umwelt- und klimapolitischen Themen
Was wir bieten:
  • Aktuelle Forschungsthemen im Feld der Umwelt- und Ressourcenökonomie
  • Eine aktive Unterstützung bei eigenen Forschungsvorhaben auf internationalem Niveau
  • Die Förderung Ihrer theoretischen und methodischen Weiterbildung
  • Eine herausfordernde und eigenverantwortliche Tätigkeit
  • Eine kollegiale, vertrauensvolle Arbeitsatmosphäre
  • Die Möglichkeit zur zielgerichteten Promotion
Bei inhaltlichen Fragen zu dieser Stelle wenden Sie sich bitte an das Sekretariat des Lehrstuhls (claudia.klemencic@wiwi.uni-augsburg.de). Informationen zur aktuellen Arbeit des Lehrstuhls für Volkswirtschaftslehre mit Schwerpunkt Umwelt- und Ressourcenökonomie finden Sie im Internet unter http://www.wiwi.uni-augsburg.de/vwl/michaelis/.

Die Universität Augsburg fördert die berufliche Gleichstellung von Frauen. Frauen werden ausdrücklich aufgefordert, sich zu bewerben. Die Universität Augsburg setzt sich besonders für die Vereinbarkeit von Familie und Erwerbsleben ein. Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei ansonsten im Wesentlichen gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung bevorzugt eingestellt.

Senden Sie Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen (Lebenslauf, Zeugnisse, ggf. Beschreibung Ihrer wissenschaftlichen Interessen) bis zum 15. Juni 2018 bevorzugt in digitaler Form per E-Mail als einzelne PDF-Datei an claudia.klemencic@wiwi.uni-augsburg.de.

Bewerbungsschluss: 15.06.2018