Stellenmarkt Ein Angebot aus dem Karriere-Netzwerk von Jobbörse der ZEIT - Alle aktuellen Jobs im ZEIT Stellenmarkt

Bitte beachten Sie: Diese Stellenanzeige ist nicht mehr aktiv
Passende Stellenangebote per Email

Erfahren Sie es als Erster, wenn
neue Stellenangebote online sind
‐ mit dem ZEIT Stellenmarkt
Job-Newsletter Service.

Passende JOBS per Mail
Bibliotheksreferendar (m/w)

Technische Universität Berlin. Berlin, 12.03.2018

Logo
Bei der Technischen Universität Berlin ist/sind folgende Stelle/n zu besetzen:

Bibliotheksreferendarin/Bibliotheksreferendar - Beamtin/Beamter auf Widerruf - Anwärterbezüge Eingangsamt BesGr. A 13

Universitätsbibliothek
Kennziffer: UB-73/18 (besetzbar ab 01.10.2018 / befristet bis 30.09.2020 / Bewerbungsfristende 20.04.2018)
Aufgabenbeschreibung: Informationen zur Ausbildung:
Der zweijährige Vorbereitungsdienst richtet sich nach der "Verordnung über die Laufbahnen der Beamtinnen und Beamten der Laufbahnfachrichtung wissenschaftliche Dienste vom 30.06.2015" und schließt mit der Laufbahnprüfung als Bibliotheksassessor/in ab. Das Referendariat dauert zwei Jahre und umfasst neben dem Praxisanteil theoretische Ausbildungsanteile, die an der Humboldt-Universität zu Berlin absolviert werden. Weitere Informationen finden Sie unter http://www.ub.tu-berlin.de/ueber-uns/arbeitsplatz-bibliothek/ausbildung/bibliotheksreferendariat/
Mit Abschluss der Laufbahnprüfung endet das Beschäftigungsverhältnis mit der Technischen Universität Berlin; es besteht kein Übernahmeanspruch.
Die Bewerberinnen und Bewerber werden nach ihrer wissenschaftlichen Qualifikation und nach ihrer Eignung mit Rücksicht auf den Bedarf an wissenschaftlichen Bibliothekarinnen / wissenschaftlichen Bibliothekaren bestimmter Fachrichtungen ausgewählt. Die Feststellung der Eignung erfolgt im Rahmen eines Auswahlverfahrens. Das hierfür zugrundeliegende Anforderungsprofil kann unter http://www.ub.tu-berlin.de/ueber-uns/arbeitsplatz-bibliothek/stellenangebote/ eingesehen werden.
Erwartete Qualifikationen: Erfüllung der gesetzlichen Voraussetzungen für die Berufung in das Beamtenverhältnis auf Widerruf und die laufbahnrechtlichen Voraussetzungen nach der Verordnung über die Laufbahnen der Beamtinnen und Beamten der Laufbahnfachrichtung wissenschaftliche Dienste sowie Nachweis eines mit sehr guter oder guter Abschlussnote abgeschlossenen wissenschaftlichen Hochschulstudiums (Master, Diplom oder Äquivalent) in einer der folgenden Fachrichtungen:
Bauingenieurwesen, Elektrotechnik, Energietechnik, Landesplanung, Landschaftsarchitektur, Landschafts- und Umweltplanung, Maschinenbau, Raumordnung, Städtebau, Technischer Umweltschutz, Umwelt- und Naturschutz, Verkehr, Werkstoffwissenschaften
Weitere Informationen zur Stelle erteilt Ihnen: Frau Gempf (Tel.+49 (0)30 314-76057). Informationen zur UB unter http://www.ub.tu-berlin.de.

Ihre schriftliche Bewerbung richten Sie bitte unter Angabe der Kennziffer mit den üblichen Unterlagen an die Technische Universität Berlin – Der Präsident – Universitätsbibliothek, Frau Gempf, Fasanenstraße 88, 10623 Berlin. Bewerbungen in elektronischer Form können nur berücksichtigt werden, wenn alle Teile der Bewerbung in einem einzigen PDF-Dokument (max. 5 MB) zusammengefasst sind und unter Angabe der Kennziffer an die E-Mail-Adresse bewerbungsverfahren@ub.tu-berlin.de gesendet werden.
Zur Wahrung der Chancengleichheit zwischen Frauen und Männern sind Bewerbungen von Frauen mit der jeweiligen Qualifikation ausdrücklich erwünscht. Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.
Logo
Aus Kostengründen werden die Bewerbungsunterlagen nicht zurückgesandt. Bitte
reichen Sie nur Kopien ein.
Die Stellenausschreibung ist auch im Internet abrufbar unter
http://www.personalabteilung.tu-berlin.de/menue/jobs/

Bewerbungsschluss: 20.04.2018