Stellenmarkt Ein Angebot aus dem Karriere-Netzwerk von Jobbörse der ZEIT - Alle aktuellen Jobs im ZEIT Stellenmarkt
Fraktionsreferent (m/w) für Steuer- und Finanzpolitik

Bundestagsfraktion Bündnis 90/Die Grünen. Berlin, 12.06.2018

BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN
BUNDESTAGSFRAKTION

Die Bundestagsfraktion Bündnis 90/Die Grünen sucht
zum nächstmöglichen Zeitpunkt

Eine*n Fraktionsreferent*in

für Steuer- und Finanzpolitik

im Arbeitskreis 1 (Wirtschaft, Arbeit, Soziales, Finanzen, Haushalt)

Bündnis 90/Die Grünen sind mit 67 Abgeordneten im 19. Deutschen Bundestag vertreten. Ökologisch, sozial gerecht, vielfältig und weltoffen - dies sind unsere Grundwerte, die wir für eine zukunftsfähige Gesellschaft in die Gesetzgebung einbringen wollen. Die Politik der Bundestagsfraktion Bündnis 90/Die Grünen lebt von aufgeschlossenen, kritisch und politisch denkenden Menschen, die das gesellschaftliche Miteinander gestalten wollen. Die parlamentarischen Abläufe und die politische Praxis machen die Arbeit in der Bundestagsfraktion spannend und herausfordernd. Als Fraktionsreferent*in arbeiten Sie im Arbeits­kreis 1, dem 16 Abgeordnete mit ihren Mitarbeitern / Mitarbeiterinnen und 9 fachpolitische Fraktionsreferenten / Fraktionsreferentinnen angehören. Sie bereiten in den Politikfeldern Wirtschaft, Arbeit, Soziales, Finanzen und Haushalt ge­mein­sam die inhaltliche Positionierung der Fraktion sowie parlamentarische Initiativen und Maßnahmen der politischen Kommunikation und Information vor.

Ihre Aufgaben:
  • Beratung der Fraktion und Weiterentwicklung politischer Ansätze im Bereich Steuer- und Finanzpolitik
  • Konzeption, Formulierung und Abstimmung von grünen Positionen und parlamentarischen Initiativen
  • Beobachtung, Prüfung und Bewertung regulatorischer Vorhaben der Bundesregierung und des Bundesrates sowie der europäischen und internationalen Entwicklung u.a. im Bereich der Unternehmensbesteuerung und der Bekämpfung von Steuerhinterziehung und -vermeidung
  • Unterstützung der themenspezifischen Presse- und Öffentlichkeitsarbeit des Arbeitskreises und der Fraktion, inkl. Konzeption, Organisation, Begleitung und Auswertung von Fachveranstaltungen
  • Kontaktpflege zu Fachöffentlichkeit sowie relevanten politischen Akteuren und Unterstützung des Informationsaustauschs mit den Landtagsfraktionen und der Grünen Fraktion im Europäischen Parlament
Wir erwarten:
  • Abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium mit entsprechender Fachrichtung (VWL, Jura o. ä.)
  • Berufserfahrung sowie breite, fachliche Kompetenz in den genannten Themengebieten
  • Politisches Urteilsvermögen sowie fundierte Kenntnisse des politischen Systems; Erfahrungen in der parlamentarischen und politischen Arbeit sind von Vorteil
  • Eigenverantwortlicher und strukturierter Arbeitsstil sowie Kompetenz in der Organisation und Steuerung von effizienten Arbeits- und Entscheidungsprozessen
  • Hohe soziale Kompetenz, Selbständigkeit, Teamfähigkeit
  • Gute schriftliche und mündliche Ausdrucksfähigkeit
  • Gute Kenntnisse der englischen Sprache
  • Sympathie und Aufgeschlossenheit für bündnisgrüne Politik
Wir bieten:
  • Ein interessantes und dynamisches Arbeitsumfeld im politischen Geschehen
  • Eine eigenständige und vielseitige Tätigkeit
  • Ein kooperatives Arbeitsklima in einem engagierten Team
  • Eine Vergütung in Anlehnung an den TVöD/Bund
  • Verschiedene Weiterbildungsmöglichkeiten, Teilnahme an Workshops und sonstige Angebote der Fraktion
Es handelt sich um eine Vollzeitstelle (38,5 Std./Woche), die für die Dauer der 19. Wahlperiode befristet ist.

Die Bundestagsfraktion Bündnis 90/Die Grünen strebt eine gleichmäßige Geschlechterverteilung bei der Stellenbesetzung an. In der oben genannten Beschäftigungsgruppe freuen wir uns daher über Bewerbungen von Frauen besonders. Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Wir freuen uns über Bewerbungen von Menschen aller Nationalitäten.
Die Vergütung erfolgt in Anlehnung an den TVöD/Bund. Arbeitsort ist Berlin.

Die Vorstellungsgespräche finden voraussichtlich in der 26. oder 27. Kalenderwoche statt.

Bitte bewerben Sie sich, wenn möglich, online unter:
https://www.gruene-bundestag.de/index.php?id=4388340&yid=236

Kennziffer: F-1107-extern | Bewerbungsfrist: 24.06.2018

Bewerbungsschluss: 24.06.2018