Stellenmarkt Ein Angebot aus dem Karriere-Netzwerk von Jobbörse der ZEIT - Alle aktuellen Jobs im ZEIT Stellenmarkt
Direktorin/Direktor des Departements Soziale Arbeit

Berner Fachhochschule. Bern, 14.05.2018

Kontakt
  • Berner Fachhochschule
  • Falkenplatz 24
  • 3012 Bern
  • Schweiz

Die Berner Fachhochschule BFH ist eine anwendungsorientierte Hochschule. 30 Bachelor-, 22 Masterstudiengänge, fundierte Forschung, Dienstleistungen und ein breites Weiterbildungsangebot prägen ihr Profil. Praxisnah, interdisziplinär und in einem internationalen Kontext.

Im Rahmen einer Nachfolgeregelung suchen wir Sie als

Direktorin/Direktor des Departements Soziale Arbeit

- Sie übernehmen die Gesamtleitung des Departements Soziale Arbeit mit rund 140 Mitarbeitenden und annähernd 700 Studierenden.
- Als Mitglied der Fachhochschulleitung sind Sie direkt dem Rektor unterstellt und gestalten die Zukunft der Fachhochschule mit.
- Sie prägen die kurz-, mittel- und langfristige Entwicklung des Departements und unterstützen die Strategieumsetzung auf Ebene BFH.
- Sie verantworten das Erreichen der in der Leistungsvereinbarung festgelegten Ziele in Lehre, Weiterbildung, Forschung und Entwicklung sowie Dienstleistung.
- Sie vertreten das Departement Soziale Arbeit gegenüber internen und externen Stakeholdern und pflegen ein Netzwerk mit Partnern im Sozialwesen, in Wirtschaft und Gesellschaft auf kantonaler, nationaler und internationaler Ebene.

Ihr Profil sieht idealerweise wie folgt aus:
- Sie sind eine engagierte und motivierte Persönlichkeit und verfügen über eine langjährige Berufserfahrung im Bereich der Sozialen Arbeit.
- Sie haben einen Hochschulabschluss, vorzugweise mit Promotion, nach Möglichkeit ergänzt durch eine didaktische Qualifikation sowie Management- und Führungserfahrung.
- Sie verfügen über Kenntnisse im Hochschulumfeld und in der Bildungspolitik, nutzen Ihr Netzwerk und pflegen Kontakte zu Organisationen und Behörden der sozialen Arbeit.
- Strategische Fragen und Alltagsprobleme gehen Sie initiativ und innovationsfreudig an und verfolgen konsequent und dialogbereit die gesetzten Ziele.
- Es bereitet Ihnen Freude, ein motivierendes Umfeld und Klima für die Mitarbeitenden aller Ebenen zu schaffen.
- Mit grosser Sozialkompetenz und durch eine optimale Planung der Ressourcen unterstützen Sie das Erbringen von qualitativ hochstehenden Leistungen in Lehre, Forschung, Weiterbildung und Dienstleistung.
- Die Kommunikation gegen innen und aussen gehört zu Ihren Stärken. Sie verfügen über hohe Sprachkompetenzen in Deutsch, idealerweise auch in Französisch und Englisch.

Arbeitsort ist Bern. Stellenantritt am 1. April 2019 oder nach Vereinbarung.

Fragen beantworten gerne die Herren Prof. Dr. H. Binggeli, Rektor, Tel. 031 848 33 10 oder Jürg Dietrich, Leiter Human Resources, Tel. 031 848 43 10.

Ihre Bewerbung (online-Button) reichen Sie bitte bis am 8. Juni 2018 beim entsprechenden Inserat unter www.bfh.ch/jobs elektronisch ein.

Weitere Stellen unter www.bfh.ch/jobs

Berner Fachhochschule
Falkenplatz 24
3012 Bern
Schweiz

Bewerbungsschluss: 08.06.2018