Stellenmarkt Ein Angebot aus dem Karriere-Netzwerk von Jobbörse der ZEIT - Alle aktuellen Jobs im ZEIT Stellenmarkt

Bitte beachten Sie: Diese Stellenanzeige ist nicht mehr aktiv
Ähnliche aktuelle Stellenangebote
Regionalbüroleitung (m/w) Süd
Die Deutsche Schulakademie gGmbH
Beigeordneter (m/w) Gebäudeservice und Informationstechnik
Stadt Wesel
Mehr Jobs anzeigen
Passende Stellenangebote per Email

Erfahren Sie es als Erster, wenn
neue Stellenangebote online sind
‐ mit dem ZEIT Stellenmarkt
Job-Newsletter Service.

Passende JOBS per Mail
Abteilungsleiter (m/w) Abteilung Evaluierung II

Deutsches Evaluierungsinstitut der Entwicklungszusammenarbeit (DEval) Bonn. Bonn, 25.01.2018

Das Deutsche Evaluierungsinstitut der Entwicklungszusammenarbeit (DEval) führt unabhängige, methodisch fundierte Evaluierungen der deutschen Entwicklungszusammenarbeit durch. Zu seinen weiteren Aufgaben zählen die Entwicklung einschlägiger Methoden und Standards sowie die Stärkung von Evaluierungskapazitäten im In- und Ausland. Ziel der Tätigkeit des DEval ist, einen relevanten Beitrag zur Gestaltung des Politikfelds und zu nationalen und internationalen Wirksamkeitsdiskursen zu leisten.

Für die Abteilung Evaluierung II suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/einen

Abteilungsleiterin/Abteilungsleiter

Ihre Aufgaben:
  • Verantwortung für die Konzeption, Durchführung und Ergebnisverbreitung komplexer und wissenschaftlich fundierter Evaluierungen und Studien im verantworteten Fachgebiet
  • Gestaltung des Aufgabenfelds der Abteilung, inkl. Budgetplanung und -steuerung sowie Personalführung und -entwicklung
  • Beitrag zur strategischen Positionierung des Instituts im nationalen und internationalen Umfeld, inkl. Vernetzung mit politischen Entscheidungsträger*innen, Evaluierungsexpert*innen und Wissenschaft
Wir bieten:
  • Ein außertarifliches Entgelt im Angestelltenverhältnis (AT B Außen, in der Höhe vergleichbar mit dem Bruttoentgelt zwischen den Vergütungsgruppen B1 und B2)
  • Eine verantwortungsvolle, interessante und vielseitige Tätigkeit in einem internationalen Arbeitsumfeld mit exzellenten Gestaltungs- und Entfaltungsmöglichkeiten sowie flexible Arbeitszeiten und attraktive Sozialleistungen
Unser Ziel ist eine geschlechterparitätische Besetzung der Positionen auf allen Ebenen am Institut, wir begrüßen daher ausdrücklich Bewerbungen von Frauen.

Sie interessieren sich für die Position? Dann finden Sie ausführliche Informationen zu der ausgeschriebenen Stelle auf unserer Homepage unter www.deval.org/de/stellenausschreibungen.html. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung über das Online-Portal INTERAMT (www.interamt.de) unter der Stellen-ID 426355/Kennziffer 2017_I_41.

Für Fragen im Zusammenhang mit Ihrer Bewerbung steht Ihnen Frau Johanna Behrendt unter der Rufnummer 0228-336907-929 zur Verfügung.

Die Bewerbungsfrist endet am 25. Februar 2018.