Stellenmarkt Ein Angebot aus dem Karriere-Netzwerk von Jobbörse der ZEIT - Alle aktuellen Jobs im ZEIT Stellenmarkt

Bitte beachten Sie: Diese Stellenanzeige ist nicht mehr aktiv
Ähnliche aktuelle Stellenangebote
Referent (m/w) für den Bereich FIBAA-CONSULT
Foundation for International Business Administration Accreditation (FIBAA)
Online-Journalist (m/w)
Friedrich-Schiller-Universität Jena
Mehr Jobs anzeigen
Passende Stellenangebote per Email

Erfahren Sie es als Erster, wenn
neue Stellenangebote online sind
‐ mit dem ZEIT Stellenmarkt
Job-Newsletter Service.

Passende JOBS per Mail
Redenschreiber / Referent (m/w) präsidiale Angelegenheiten

Technische Universität Braunschweig. Braunschweig, 25.01.2018

Die Technische Universität Braunschweig sucht möglichst zum 01.04.2018 eine/n

Redenschreiber/in, Referenten/-in präsidiale Angelegenheiten

(halbtags - unbefristet) - Kennziffer 12.33-02/18

Die Technische Universität Braunschweig mit 20.000 Studierenden und ca. 3.500 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern bietet ein Lehr- und Forschungsspektrum mit hervorragender Ausstattung und gleichzeitig persönlicher Atmosphäre.

Die Presse und Kommunikation ist als Stabsstelle für das zentrale Kommunikationskonzept der TU Braunschweig zuständig. Sie berät die Hochschulleitung sowie alle Einrichtungen der Hochschule in den Fragen der externen und auch internen Kommunikation.

Einzelheiten zu den Aufgaben und den Einstellungsvoraussetzungen finden Sie unter www.tu-braunschweig.de/stellenangebote.

Für weitere Fragen steht Ihnen die Leiterin der Stabsstelle, Dr. Elisabeth Hoffmann, Tel.: 0531/391-4122 oder e.hoffmann@tu-braunschweig.de, gerne zur Verfügung.

Bitte richten Sie Ihre schriftliche Bewerbung unter der jeweiligen Kennziffer bis zum 15.02.2018 gerne auch per E-Mail (abt12@tu-braunschweig.de) mit aussagekräftigen Unterlagen an die Personalabteilung der Technischen Universität Braunschweig, Universitätsplatz 2, 38106 Braunschweig.

Bewerbungsschluss: 15.02.2018