Stellenmarkt Ein Angebot aus dem Karriere-Netzwerk von Jobbörse der ZEIT - Alle aktuellen Jobs im ZEIT Stellenmarkt
Assistenzarzt (m/w) im Rahmen der Weiterbildung für die Innere Medizin

Gesellschaft für Leben und Gesundheit mbH (GLG). Eberswalde, 08.06.2018

logo

Die Klinikum Barnim GmbH, Werner Forßmann Krankenhaus in Eberswalde sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt

Assistenzärzte (w/m) im Rahmen der Weiterbildung für die Innere Medizin

Die Klinikum Barnim GmbH - Werner Forßmann Krankenhaus Eberswalde - ist als Schwerpunktkrankenhaus mit insgesamt 500 stationären Betten und 17 Fachabteilungen das größte Klinikum im Nordosten Brandenburgs. Eberswalde liegt am Rande der Schorfheide und ist 30 Zugminuten vom Berliner Stadtzentrum entfernt. Das Klinikum verfügt über sämtliche operative Fachgebiete, ausgenommen einer Herzchirurgie, einen ausgeprägten internistischen und diagnostischen Bereich sowie ausgeprägte Kooperationen im Unternehmensverbund mit mehreren Krankenhäusern in Nordostbrandenburg. Mit ihrem ständig wachsenden Leistungsspektrum ist die Klinikum Barnim GmbH ein wesentlicher Gesundheitsstandort für die medizinische Versorgung im Nordosten von Berlin und Brandenburg sowie in den angrenzenden Regionen.

Wir wünschen uns:
  • Begeisterung für die Innere Medizin
  • Fähigkeit zu selbstständiger eigenverantwortlicher Arbeit, Flexibilität und
  • Einsatzbereitschaft
  • eine loyale Persönlichkeit mit hoher Sozialkompetenz, hoher Belastbarkeit,
  • Verantwortungsbewusstsein und guter Kommunikationsfähigkeit
Weitere Informationen über uns erfahren Sie unter www.glg-mbh.de.

Ansprechpartner für Rückfragen:
Frau Liane Treudler, Personalleiterin
Tel.:03334-692206

Wir freuen uns auf Sie!

Ihre vollständige Bewerbung (Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse) senden Sie bitte unter An gäbe der Stellen-ID: 01 /18109 an die:

Bild
Gesellschaft für Leben und Gesundheit mbH
Personalabteilung
Rudolf-Breitscheid-Straße 36
16225 Eberswalde

bewerbung@glg-mbh.de

Wir wünschen uns Bewerbungen in elektronischer Form. Bitte beachten Sie, dass wir Papierbe-werbungen inkl. Mappen nicht zurückschicken können. Für die Rücksendung Ihrer Unterlagen legen Sie bitte einen frankierten Rückumschlag bei. Anderenfalls werden wir Ihre Bewerbungs-unterlagen nach der gesetzlich vorgeschriebenen Frist vernichten