Stellenmarkt Ein Angebot aus dem Karriere-Netzwerk von Jobbörse der ZEIT - Alle aktuellen Jobs im ZEIT Stellenmarkt
Informatiker (m/w) an der Universitätsbibliothek Johann Christian Senckenberg

Johann Wolfgang Goethe-Universität Frankfurt. Frankfurt am Main, 17.05.2018

Logo
Die Johann Wolfgang Goethe-Universität Frankfurt am Main ist mit etwa 48.000 Studierenden und rund 5.000 Beschäftigten eine der größten Hochschulen in Deutschland. 1914 von Frankfurter Bürgern gegründet und seit 2008 wieder in der Rechtsform einer Stiftung besitzt die Goethe-Universität ein hohes Maß an Eigenständigkeit, Modernität und fachlicher Vielfalt. Als Volluniversität bietet die Goethe-Universität Frankfurt auf fünf Campus in insgesamt 16 Fachbereichen über 100 Studiengänge an und besitzt gleichzeitig eine herausragende Forschungsstärke.
An der Universitätsbibliothek Johann Christian Senckenberg der Goethe-Universität Frankfurt am Main ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt die Stelle einer / eines

Informatikerin / Informatikers
(E 13 TV-G-U)

zu besetzen. Die Eingruppierung richtet sich nach den Tätigkeitsmerkmalen des für die Goethe-Universität geltenden Tarifvertrages (TV-G-U).
Die Universitätsbibliothek bietet ihren Benutzern ein umfangreiches Angebot elektronischer Dienste an, die zentral durch den Bereich „Elektronische Dienste“ entwickelt, bereitgestellt und administriert werden. Ein Team von Informatikern passt die Basisinfrastruktur und Dienste kontinuierlich an, während sie gleichzeitig einen zuverlässigen Betrieb gewährleisten.
Zu Ihren Aufgaben gehören:
  • Planung, Administration und Konfiguration der IT-Systemlandschaft basierend auf Linux-Servern, Virtuellen Maschinen und Container Technologien
  • Entwicklung von Strategien für Rollout, Skalierung, Back-up, Monitoring und Failover
  • Analyse auftretender Störungen und deren Beseitigung
  • Entwicklung und Evaluierung von Softwaresystemen für die IT-Administration und interne Dienste
  • Dokumentation gemäß IT-Grundschutz-Richtlinien
Sie bringen folgende Voraussetzungen mit:
  • abgeschlossenes Masterstudium in der Informatik/Wirtschaftsinformatik bzw. einer Naturwissenschaft mit vertieften praktischen Informatikkenntnissen
  • sehr gute Kenntnisse in der Administration von Linux-Servern
  • sicherer Umgang mit Virtuali­sierungs­lösungen (z. B. Xen, KVM/QEMU), Containerumgebungen (z. B. Docker) und Skripting (z. B. Bash, Perl, Python)
  • solide Kenntnisse im Umgang mit relationalen Datenbanken und aktueller Web-Technologien
  • Erfahrungen im IT-Grundschutz gemäß BSI
  • wünschenswert sind Kenntnisse in Authentifizierungstechnologien
  • Eigeninitiative, Teamfähigkeit, über­durchschnittliche Einsatzbereitschaft und gute kommunikative Fähigkeiten
Wir bieten
  • verantwortungsvolle und abwechs­lungsreiche Tätigkeit
  • flexible Arbeitszeiten und gute Vereinbarkeit von Familie und Beruf
  • sicherer Arbeitsplatz und ein motiviertes Team
  • eine anspruchsvolle und abwechs­lungsreiche Tätigkeit mit Gestaltungs­freiräumen
  • kurze Entscheidungswege in einem innovativen Umfeld
Die Universität tritt für die Gleich­be­rechti­gung von Frauen und Männern ein und fordert deshalb nachdrücklich Frauen zur Bewerbung auf. Schwerbehinderte werden bei gleicher Qualifikation vorrangig berücksichtigt.
Ihre Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte bis zum 15.06.2018 unter Angabe der Kennziffer 15/2018 an den Direktor der Universitätsbibliothek Johann Christian Senckenberg, Bockenheimer Landstraße 134-138, 60325 Frankfurt am Main oder per E-Mail an jobs@ub.uni-frankfurt.de. Bitte reichen Sie keine Originalunterlagen ein, da keine Rücksendung erfolgt.

Bewerbungsschluss: 15.06.2018