Stellenmarkt Ein Angebot aus dem Karriere-Netzwerk von Jobbörse der ZEIT - Alle aktuellen Jobs im ZEIT Stellenmarkt

Bitte beachten Sie: Diese Stellenanzeige ist nicht mehr aktiv
Ähnliche aktuelle Stellenangebote
Geschäftsführer (m/w) Fachbereich Beratung, Bildung, Jugend
Evangelischer Regionalverband Frankfurt am Main
Präsident (m/w)
Universität Bayreuth
Mehr Jobs anzeigen
Passende Stellenangebote per Email

Erfahren Sie es als Erster, wenn
neue Stellenangebote online sind
‐ mit dem ZEIT Stellenmarkt
Job-Newsletter Service.

Passende JOBS per Mail
Kaufmännischer Direktor (m/w)

Klinikum der Johann Wolfgang Goethe-Universität über Kienbaum Consultants International GmbH. Frankfurt am Main, 09.05.2018

Am Klinikum der Johann Wolfgang Goethe-Universität Frankfurt am Main - Anstalt des öffentlichen Rechts - ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt die Stelle der Kaufmännischen Direktorin oder des Kaufmännischen Direktors hauptamtlich zu besetzen.

Kaufmännische Direktorin/
Kaufmännischer Direktor

Das Universitätsklinikum Frankfurt am Main unterstützt den Fachbereich Medizin der Stiftungsuniversität Frankfurt am Main bei dessen Aufgaben in Forschung und Lehre und steht mit ihm für international anerkannte Spitzenforschung und hochwertige und forschungsnahe Patientenversorgung. Mit ca. 1.500 Betten in 32 Kliniken und klinischen Instituten bietet es das gesamte Spektrum medizinischer Maximalversorgung. In den Studiengängen Human- und Zahnmedizin sind ca. 3.800 Studierende eingeschrieben.

Die Kaufmännische Direktorin oder der Kaufmännische Direktor gehört dem Klinikumsvorstand als stellvertretende Vorsitzende oder stellvertretender Vorsitzender an. Vorsitzender des Klinikumsvorstands ist der Ärztliche Direktor, weitere Mitglieder sind der Dekan des Fachbereichs Medizin und der Pflegedirektor.

Die Kaufmännische Direktorin oder der Kaufmännische Direktor leitet die Verwaltung des Universitätsklinikums mit den Aufgabenbereichen Finanz- und Rechnungswesen, Personal, Wirtschaft, bauliche Infrastruktur und Technik. Nach § 13 Abs. 2 UniKlinG soll die Bewerberin oder der Bewerber über ein abgeschlossenes Hochschulstudium der Wirtschafts- oder der Rechtswissenschaften und über Erfahrungen in Leitungsfunktionen im Krankenhausbereich verfügen. Die Amtszeit beträgt sechs Jahre. Die Anstellung wird durch einen Arbeitsvertrag geregelt. Eine Wiederbestellung ist möglich.

Gesucht wird eine durch Leitungserfahrung in verantwortungsvollen Positionen ausgewiesene Persönlichkeit mit Gestaltungswillen und Führungskompetenz, die strategisches, unternehmerisches und wissenschaftliches Denken mit Durchsetzungsvermögen, Kommunikationsfähigkeit und Kooperationswillen verbindet. Eine wichtige Aufgabe wird es sein, den begonnenen Prozess der strategischen Neuausrichtung des Universitätsklinikums zur Optimierung seiner Strukturen umzusetzen und hierbei die weitere medizinisch/wissenschaftliche Profilierung zu gestalten.

Das Universitätsklinikum strebt die Erhöhung des Frauenanteils in Führungspositionen an und begrüßt daher besonders Bewerbungen von qualifizierten Frauen. Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Das Auswahlverfahren wird begleitet durch die von dem Universitätsklinikum beauftragte Personalberatung Kienbaum Consultants International, vertreten durch Frau Dr. Julia Schäfer und Herrn Gerd Freiwerth unter der Rufnummer 0211/9659-157, die Ihnen auch vorab für erste Informationen gerne zur Verfügung stehen. Diskretion und Vertraulichkeit sichern wir selbstverständlich zu. Auf jeden Fall freuen wir uns über Ihre Unterlagen (tabellarischer Lebenslauf, Zeugniskopien, Angabe des Gehaltswunsches/Eintrittstermins). Schicken Sie diese bitte bis zwei Wochen nach Erscheinen dieser Anzeige unter Angabe der Kennziffer 0806355 per E-Mail an: vanessa.dierig@kienbaum.de.

Kienbaum Consultants International GmbH
Speditionstraße 21 I 40221 Düsseldorf

www.kienbaum.de