Stellenmarkt Ein Angebot aus dem Karriere-Netzwerk von Jobbörse der ZEIT - Alle aktuellen Jobs im ZEIT Stellenmarkt
Akademischer Mitarbeiter (m/w) am Institut für Romanistik

Pädagogische Hochschule Freiburg. Freiburg im Breisgau, 30.04.2018

logo
logo
Die Pädagogische Hochschule Freiburg ist eine bildungswissenschaftliche Hochschule mit Universitätsrang. An ihr werden ca. 5.000 Studierende in den Studiengängen für das Lehramt an Grund-, Haupt-, Werkreal- und Realschulen sowie für das Höhere Lehramt an Beruflichen Schulen und in bildungswissenschaftlichen Bachelor- und Masterstudiengängen ausgebildet.
Am Institut für Romanistik ist zum 1. Oktober 2018 eine Stelle als

Akademische Mitarbeiterin/
Akademischer Mitarbeiter

50 % (bis E 13 TV-L, soweit tarifliche Voraussetzungen erfüllt)
Kennziffer 246

befristet bis zum 30.09.2021 zu besetzen.
Aufgaben: Durchführung fachwissenschaftlicher und fachdidaktischer Lehrveranstaltungen in der Romanistik mit Schwerpunkt im Bereich der französischen Literatur- und Kulturwissenschaft und ihrer Didaktik im Umfang von 4 - 8 SWS an der PH Freiburg, Betreuung von Schulpraktika, Übernahme von Aufgaben im Institut.
Voraussetzungen: einschlägiges Hochschulstudium in Romanistik (Schwerpunkt Französisch), Erfahrungen in der Hochschullehre, schulpraktische Kompetenzen, Promotion; Kenntnisse in einer weiteren romanischen Sprache erwünscht.
Die Pädagogische Hochschule Freiburg versteht sich als familienfreundliche Hochschule. Es gehört zudem zu den strategischen Zielen der Hochschule, den Anteil von Frauen in Forschung und Lehre deutlich zu steigern. Bewerbungen geeigneter Frauen sind deshalb besonders erwünscht. Bei gleicher Qualifikation werden Frauen gegenüber männlichen Bewerbern bevorzugt eingestellt.
Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt. Ein Nachweis ist beizufügen.
Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung bis spätestens 25.05.2018 über unser Bewerbungsportal unter https://stellenangebote.ph-freiburg.de.
Ansprechpartner: Prof. Dr. Olivier Mentz, Tel.: 0761/682-554.

Bewerbungsschluss: 25.05.2018