Stellenmarkt Ein Angebot aus dem Karriere-Netzwerk von Jobbörse der ZEIT - Alle aktuellen Jobs im ZEIT Stellenmarkt

Bitte beachten Sie: Diese Stellenanzeige ist nicht mehr aktiv
Ähnliche aktuelle Stellenangebote
Studiengangskoordinator / Wissenschaftlicher Mitarbeiter (m/w)
Leuphana Universität Lüneburg
Manager E-Learning (m/w)
ZEIT Akademie GmbH
Mehr Jobs anzeigen
Passende Stellenangebote per Email

Erfahren Sie es als Erster, wenn
neue Stellenangebote online sind
‐ mit dem ZEIT Stellenmarkt
Job-Newsletter Service.

Passende JOBS per Mail
Koordinator (m/w) für die Erasmus+ Förderlinie KA 107

Georg-August-Universität Göttingen. Göttingen, 28.03.2018

Logo
Die Universität Göttingen ist eine weltweit kooperierende Forschungsuniversität, die Ihren nationalen und internationalen Spitzenplatz unter den Universitäten erhalten will. Eine zentrale Aufgabe im Rahmen der Internationalisierungsstrategie ist deshalb der Auf- und Ausbau von Partnerschaften in Forschung und Lehre.
In der Abteilung Göttingen International der Georg-August-Universität Göttingen, Stiftung öffentlichen Rechts, ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt die Stelle der/des

Koordinatorin/Koordinators
für die Erasmus+ Förderlinie KA 107
- Entgeltgruppe 11 TV-L -

mit 100 % der regelmäßigen wöchentlichen Arbeitszeit (zzt. 39,8 Stunden/ Woche) befristet für die Zeit einer Elternzeitvertretung von 2 Jahren zu besetzen.
Ihre Aufgaben
  • Koordination bestehender Projekte der KA 107 der Universität Göttingen
  • Koordination der jährlichen Antragstellungen
  • Beratung/Betreuung von Wissenschaftlerinnen, Wissenschaftlern und Studierenden der Universität Göttingen und der Partnerhoch schulen im außereuropäischen Ausland
  • Administration und Mittelbewirtschaftung aller Projekte der KA 107
  • Monitoring, Berichterstellung, Pflege der Website und Datenbanken
  • Durchführung von Informationsveranstaltungen
Ihr Profil:
Neben einem abgeschlossenen Hochschulstudium erwarten wir Kenntnisse universitärer Strukturen im In- und Ausland, Erfahrungen in der Koordination und Implementierung von KA 107-Projekten (oder Projekten der Vorgängerförderlinie) sowie der eigenständigen Mittelbewirtschaftung dieser Projekte inkl. Erstellung von (Finanz-)Berichten. Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse sowie Erfahrung in der Anwendung von SAP, modernen Kommunikationstechnologien, Datenbanken (v. a. MoveON und Mobility Tool) und Homepagebetreuung werden vorausgesetzt. Wir wünschen uns von Ihnen Teamfähigkeit und eine hohe interkulturelle Kompetenz.
Die Universität Göttingen strebt in den Bereichen, in denen Frauen unterrepräsentiert sind, eine Erhöhung des Frauenanteils an und fordert daher qualifizierte Frauen nachdrücklich zur Bewerbung auf. Sie versteht sich zudem als familienfreundliche Hochschule und fördert die Vereinbarkeit von Wissenschaft/Beruf und Familie. Die Universität hat sich zum Ziel gesetzt, mehr schwerbehinderte Menschen zu beschäftigen. Bewerbungen Schwerbehinderter erhalten bei gleicher Qualifikation den Vorzug.
Bitte reichen Sie Ihre Bewerbungen mit den üblichen Unterlagen bis zum 18.04.2018 ausschließlich über das Bewerbungsportal der Georg- August-Universität Göttingen unter https://lotus2.gwdg.de/uni/uzdv/perso/knr_100331.nsf ein.Logo
Für Rückfragen zu Ihrer künftigen Tätigkeit steht Ihnen Frau Ricarda Blumentritt (Tel. 0551/39-21320, E-Mail: ricarda.blumentritt@zvw.uni-goettingen.de) zur Verfügung.

Bewerbungsschluss: 18.04.2018