Stellenmarkt Ein Angebot aus dem Karriere-Netzwerk von Jobbörse der ZEIT - Alle aktuellen Jobs im ZEIT Stellenmarkt

Bitte beachten Sie: Diese Stellenanzeige ist nicht mehr aktiv
Ähnliche aktuelle Stellenangebote
Professor (f/m) of Data Science
IUBH Internationale Hochschule GmbH
Professor (f/m) of Artificial Intelligence
IUBH Internationale Hochschule GmbH
Mehr Jobs anzeigen
Passende Stellenangebote per Email

Erfahren Sie es als Erster, wenn
neue Stellenangebote online sind
‐ mit dem ZEIT Stellenmarkt
Job-Newsletter Service.

Passende JOBS per Mail
Juniorprofessur (W1/W2) für Bioanalytik (Tenure Track)

Ernst-Moritz-Arndt-Universität Greifswald. Greifswald, 19.04.2018

An der Mathematisch-Naturwissenschaftlichen Fakultät der Universität Greifswald ist - im Rahmen des Bund-Länder-Programms zur Förderung des wissenschaftlichen Nachwuchses - zum nächstmöglichen Zeitpunkt - vorbehaltlich haushaltsrechtlicher Regelungen - eine

Juniorprofessur für Bioanalytik (W1 mit Tenure-Track auf W2)

zu besetzen, die im Institut für Mikrobiologie angesiedelt sein wird. Der / Die Stelleninhaber/in soll in aktuellen Gebieten der funktionellen Bioanalytik international ausgewiesen sein. Forschungsschwerpunkte der Juniorprofessur sollen innovative Ansätze zur bioinformatischen Auswertung, Integration und Visualisierung hochkomplexer (Meta)-Omics-Datensätze, die Bereitstellung von Daten-Repositorien, der Datentransfer in Forschungsverbünden sowie die Interpretation und Validierung integrierter biologischer Datensätze umfassen. Eine Mitarbeit in zukünftigen oder bestehenden lokalen Forschungsverbünden (https://www.uni-greifswald.de/forschung/forschungsprofil/forschungsprojekte/), z. B. der DFG-Forschergruppe FOR 2406 POMPU sowie den Graduiertenkollegs 1870 „Bakterielle Atemwegsinfektionen“, 1947 „BiOx“ und 2010 „Response“, wird erwartet. Mittelfristig soll der Aufbau einer eigenständigen Forschungsgruppe durch Einwerbung von Drittmitteln vorangetrieben werden.

Zu den Aufgaben der Juniorprofessur gehören die Beteiligung an Lehrveranstaltungen der Mikrobiologie in den Bachelorstudiengängen Biologie, Biochemie, Biomathematik, Humanbiologie und Umweltwissenschaften sowie dem Masterstudiengang Molekularbiologie und Physiologie. Erwartet wird ebenfalls die Bereitschaft zur Übernahme englischsprachiger Lehre. Der / Die Bewerber/in muss die Bereitschaft zur Mitarbeit in Gremien der akademischen Selbstverwaltung mitbringen. Auslandserfahrung ist wünschenswert.

Die komplette Ausschreibung finden Sie unter:
https://www.uni-greifswald.de/universitaet/information/stellenausschreibungen/

Bitte reichen Sie im Rahmen Ihrer Bewerbung ausschließlich Kopien ein. Bewerbungsunterlagen können leider nicht zurückgesandt werden. Bewerbungskosten werden vom Land Mecklenburg- Vorpommern leider nicht übernommen.

Nähere Auskünfte erteilt Prof. Dr. Werner Weitschies, Dekan der Mathematisch-Naturwissenschaftlichen Fakultät.

Bewerbungen mit den üblichen Unterlagen (Lebenslauf, aus dem der wissenschaftliche Werdegang hervorgeht, Verzeichnis von Schriften- und Lehrveranstaltungen, akademische Zeugnisse, Nachweis von Lehrerfahrung, Drittmitteleinwerbung) sind bis zum 18.05.2018 zu richten an die Ernst-Moritz- Arndt-Universität Greifswald, Dekan der Mathematisch-Naturwissenschaftlichen Fakultät, Friedrich-Ludwig-Jahn-Straße 17a, 17487 Greifswald, Tel. 03834 420-4000, oder per E-Mail an dekanmnf@uni-greifswald.de.

Bewerbungsschluss: 18.05.2018