Stellenmarkt Ein Angebot aus dem Karriere-Netzwerk von Jobbörse der ZEIT - Alle aktuellen Jobs im ZEIT Stellenmarkt

Bitte beachten Sie: Diese Stellenanzeige ist nicht mehr aktiv
Ähnliche aktuelle Stellenangebote
Abteilungsleiter (m/w)
Umweltbundesamt (UBA)
Beigeordneter (m/w) Gebäudeservice und Informationstechnik
Stadt Wesel
Mehr Jobs anzeigen
Passende Stellenangebote per Email

Erfahren Sie es als Erster, wenn
neue Stellenangebote online sind
‐ mit dem ZEIT Stellenmarkt
Job-Newsletter Service.

Passende JOBS per Mail
Leiter (m/w) der Zweigbibliothek Rechtswissenschaft und der Abteilung Zweigbibliotheken

Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg. Halle (Saale), 26.04.2018

An der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg, Universitäts- und Landesbibliothek Sachsen- Anhalt, ist ab dem nächstmöglichen Zeitpunkt, die unbefristete Stelle der/des

Leiterin/Leiters der Zweigbibliothek Rechtswissenschaft und der Abteilung Zweigbibliotheken

zu besetzen. Vollzeitbeschäftigung

Die Vergütung erfolgt je nach Aufgabenübertragung und Erfüllung der persönlichen Voraussetzungen bis zur Besoldungsgruppe E15 / A15. (E15 bei Vorliegen der entsprechenden Laufbahnbefähigung A15 BBesO)

Voraussetzungen:
  • Erstes Juristisches Staatsexamen, Zweites Juristisches Staatsexamen von Vorteil
  • Laufbahnprüfung f. d. höheren Dienst an wissenschaftlichen Bibliotheken oder Master of Library and Information Sciences
  • Mehrjährige Berufserfahrung in einer Position mit Führungsaufgaben
Arbeitsaufgaben:
  • Leitung der Zweigbibliothek Rechtswissenschaft der ULB: Weiterentwicklung des Serviceportfolios. Bestandsprofil, Budgetüberwachung, Personal- und Standortverantwortung
  • Leitung der Abteilung Zweigbibliotheken der ULB: Personal- und Fachverantwortung, Weiterentwicklung des Serviceprofils der Standorte
  • Betreuung des Fachreferats Rechtswissenschaft: Erwerbung, Sacherschließung, Informationsvermittlung, Benutzerschulungen
Information unter: http://bibliothek.uni-halle.de/info/stellenangebote/

Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher Eignung und Befähigung bevorzugt berücksichtigt. Frauen werden nachdrücklich aufgefordert, sich zu bewerben.

Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an Frau Anke Berghaus-Sprengel, Tel.: 0345 - 55 22 000.

Ihre Bewerbung richten Sie bitte unter Angabe der Reg.-Nr 3-592/18-H mit den üblichen Unterlagen bis zum 19.05.2018 an die Direktorin der Universitäts- und Landesbibliothek Sachsen-Anhalt, Frau Anke Berghaus- Sprengel, August-Bebel-Straße 13/50, 06108 Halle (Saale). Eine elektronische Bewerbung ist an ulb.bewerbung@bibliothek.uni-halle.de möglich.

Bewerbungsschluss: 19.05.2018