Stellenmarkt Ein Angebot aus dem Karriere-Netzwerk von Jobbörse der ZEIT - Alle aktuellen Jobs im ZEIT Stellenmarkt

Bitte beachten Sie: Diese Stellenanzeige ist nicht mehr aktiv
Ähnliche aktuelle Stellenangebote
Professur (m/w) für Soziale Arbeit
FOM Hochschule für Oekonomie & Management gGmbH Essen
Professur (W2) für Didaktik der Mathematik
Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg
Mehr Jobs anzeigen
Passende Stellenangebote per Email

Erfahren Sie es als Erster, wenn
neue Stellenangebote online sind
‐ mit dem ZEIT Stellenmarkt
Job-Newsletter Service.

Passende JOBS per Mail
Professur (W2) für Soziale Arbeit/Sozialpädagogik

Europäische Fernhochschule Hamburg GmbH. Hamburg (Home-Office), 15.12.2017

Europäische Fernhochschule Hamburg
Die Europäische Fernhochschule Hamburg GmbH ist eine staatlich anerkannte Fernhochschule, deren Angebot an praxisorientierten Studiengängen speziell auf die Bedürfnisse Berufstätiger ausgerichtet ist. Das Unternehmen gehört zur Klett Gruppe, einem der größten europäischen Bildungsanbieter.
Unser engagiertes Team sucht Verstärkung, um mit dem rasanten Wachstum der Hochschule mitzuhalten. Neuen Professoren/innen bieten sich damit vielfältige Entwicklungsmöglichkeiten und Gestaltungsspielräume.
Zum nächstmöglichen Zeitpunkt ist an der Hochschule die folgende Stelle zu besetzen:
Titel
Schwerpunkt Ihrer Tätigkeit ist der Aufbau eines berufsbegleitenden Fernstudiengangs Soziale Arbeit sowie die anwendungsorientierte Lehre in einschlägigen Modulen der Sozialen Arbeit / Sozialpädagogik bzw. der Erziehungswissenschaften im berufsbegleitenden Fernstudium.
Ein wichtiger Teil Ihrer Tätigkeit besteht in der curricularen Konzeption, der Entwicklung von Studienmaterialien für die Fernlehre, der Organisation von Fern- und Präsenzprüfungen, der Betreuung von Studierenden und der Koordination von erfahrenen Tutoren/Fernlehrenden.
Weitere Aufgaben sind die Weiterentwicklung der bestehenden Studiengänge, die Mitwirkung an der Entwicklung neuer Studienangebote sowie die Mitarbeit in der Selbstverwaltung der Hochschule. Die Vergütung ist hochschulüblich und orientiert sich an W2. Es ist möglich, auch in Teilzeit und im Homeoffice tätig zu sein.
Sie erfüllen die Einstellungsvoraussetzungen, wenn Sie
  • ein abgeschlossenes Hochschulstudium in Sozialer Arbeit, Sozialpädagogik oder Erziehungswissenschaften oder einem verwandten Fachgebiet in Kombination mit entsprechender Praxiserfahrung,
  • die pädagogische Eignung für die Lehre an der Hochschule,
  • die besondere Befähigung zu wissenschaftlicher Arbeit (i. d. R. Promotion) und
  • eine mindestens fünfjährige berufliche Praxis, von der mindestens drei Jahre außerhalb des Hochschulbereichs ausgeübt worden sein müssen, vorweisen können.
Wünschenswert darüber hinaus sind
  • eine gute Beherrschung der englischen Sprache,
  • Erfahrungen in der Entwicklung von Studiengängen,
  • Berufserfahrungen in spezifischen der Sozialen Arbeit und/oder der Erziehungswissenschaft,
  • Fähigkeiten in der Organisation und Koordination von Projekten sowie
  • Eigeninitiative und Teamfähigkeit.
Die Bewerbungen von Schwerbehinderten oder Gleichgestellten werden bei gleicher Qualifikation und Eignung bevorzugt berücksichtigt.
Sie erkennen sich in dieser Beschreibung wieder und möchten für eine innovative und dynamische private Hochschule arbeiten?
Dann freuen wir uns auf Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen mit Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins und Ihrer Gehaltsvorstellung bis zum 15.01.2018 an:
EUROPÄISCHE  FERNHOCHSCHULE  HAMBURG  GMBH
- UNIVERSITY OF APPLIED SCIENCES -
Frau Anja Mundzeck · Doberaner Weg 20 · 22143 Hamburg Tel. 040 / 675 70-103 · Email: Bewerbung@Euro-FH.de ·
www.Euro-FH.de
Logo

Bewerbungsschluss: 15.01.2018