Stellenmarkt Ein Angebot aus dem Karriere-Netzwerk von Jobbörse der ZEIT - Alle aktuellen Jobs im ZEIT Stellenmarkt

Bitte beachten Sie: Diese Stellenanzeige ist nicht mehr aktiv
Ähnliche aktuelle Stellenangebote
Leiter (m/w) Professur Didaktik des Sachunterrichts
Fachhochschule Nordwestschweiz (FHNW)
Leiter (m/w) des Bereichs Transfer und Innovation
Helmholtz-Gemeinschaft Deutscher Forschungszentren e.V.
Mehr Jobs anzeigen
Passende Stellenangebote per Email

Erfahren Sie es als Erster, wenn
neue Stellenangebote online sind
‐ mit dem ZEIT Stellenmarkt
Job-Newsletter Service.

Passende JOBS per Mail
Leiter (m/w) Direktoriumsbüro

Deutsches Elektronen-Synchrotron (DESY). Hamburg, 04.01.2018

DIREKTORIUMSBÜRO.

Für den Standort Hamburg suchen wir:
Leiterin (w/m) Direktoriumsbüro

DESY
Das Deutsche Elektronen-Synchrotron DESY ist eines der weltweit führenden Zentren in der Forschung mit Photonen, in der Teilchen- und Astroteilchenphysik sowie in der Beschleunigerphysik.

Das Direktoriumsbüro ist verantwortlich für die inhaltliche und organisatorische Begleitung aller Sitzungen des Direktoriums und der Treffen der wissenschaftlichen Beratungsgremien sowie für das wissenschaftlichstrategische Controlling bei DESY. Zudem unterstützt das Direktoriumsbüro das Direktorium in allen mit der Helmholtz-Gemeinschaft verbundenen Aufgaben sowie in der Kommunikation mit den Zuwendungsgebern. Das Direktoriumsbüro leitet unterschiedliche bereichsübergreifende Kommissionen und verantwortet die Erstellung von verschiedenen in- und externen Berichten. Außerdem ist das Direktoriumsbüro Ansprechpartner zu bereichsübergreifenden Fragen und für die Strategie der PR-Gruppe verantwortlich.

Ihre Aufgabe
  • Leitung des Direktoriumsbüros
  • Mitarbeit im wissenschaftlich-strategischen Controlling
  • Vorbereitung von Entscheidungen des Direktoriums
  • Vertretung der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Direktoriumsbüros in inhaltlichen Fragen
  • Inhaltliche und organisatorische Begleitung von und Teilnahme an den Sitzungen des Wissenschaftlichen Rates
Ihr Profil
  • Abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium in einer Naturwissenschaft, bevorzugt in Physik oder gleichwertige Fachkenntnisse und Erfahrungen
  • Führungserfahrung und ausgeprägte soziale Kompetenz
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse
  • Know-how in der Organisation von Forschungseinrichtungen und der Durchführung von Forschungsprojekten
Fachliche Fragen beantwortet Ihnen gern Frau Petra Engelbert unter 040-8998-3200 oder petra.engelbert@desy.de.

Die Vergütung und sozialen Leistungen entsprechen denen des öffentlichen Dienstes. Die Eingruppierung erfolgt je nach Qualifikation und Aufgabenübertragung. Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. DESY ist offen für flexible Arbeitszeitmodelle. DESY fördert die berufliche Entwicklung von Frauen und bittet Frauen deshalb nachdrücklich, sich um die zu besetzende Stelle zu bewerben. Bei DESY ausgeschriebene Stellen sind grundsätzlich teilzeitfähig. Im Rahmen eines jeden Bewerbungsverfahrens wird individuell geprüft, ob die Stelle im konkreten Fall mit Teilzeitkräften besetzt werden kann. Auf dem DESY-Gelände befindet sich ein zweisprachiger Kindergarten.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung unter Angabe der Kennziffer über unser elektronisches Bewerbungsportal:
www.desy.de/ueber_desy/karriere/online_bewerbung/index_ger.html
oder per E-Mail an: recruitment@desy.de
Deutsches Elektronen-Synchrotron DESY
Personalabteilung | Kennziffer: VMA102/2017
Notkestraße 85 | 22607 Hamburg
Telefon: 040-8998-3392
Bewerbungsschluss: 19. Januar 2018
www.desy.de

Bewerbungsschluss: 19.01.2018