Stellenmarkt Ein Angebot aus dem Karriere-Netzwerk von Jobbörse der ZEIT - Alle aktuellen Jobs im ZEIT Stellenmarkt
Leitung (m/w) der Bibliothek

Hochschule für angewandte Wissenschaft und Kunst (HAWK) Hildesheim, Holzminden, Göttingen. Hildesheim, 07.06.2018

logo
An der HAWK Hochschule Hildesheim/Holzminden/Göttingen ist in der Zentralen Einrichtung ZIMT- Zentrum für Information, Medien und Technologie am Standort Hildesheim zum nächst-möglichen Zeitpunkt folgende unbefristete Stelle zu besetzen:

LEITUNG DER BIBLIOTHEK
(E13 TV-L, VOLLZEIT 39,80 STD./WOCHE)

line
Ihre Aufgaben
Verantwortliche Leitung der Hochschulbibliothek mit den drei Standorten in strategischer, fachlicher, personeller und organisatorischer Hinsicht

Dies beinhaltet insbesondere
  • Strategische Weiterentwicklung der Bibliothek und Positionierung der Bibliothek innerhalb der Hochschule und des ZIMT
  • Verantwortung und Weiterentwicklung des Angebots der Bibliothek unter Berücksichtigung des aktuellen Diskurses im informationswissenschaftlichen Kontext
  • Personalführung und Personalentwicklung
  • Vertretung der Bibliothek nach außen, Mitarbeit in Verbünden und Fachgremien
Ihr Profil
  • erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium (Master) möglichst in den Fachrichtungen Bibliotheksmanagement und/oder Informationswissenschaft
  • Führungserfahrung in einer (wissenschaftlichen) Bibliothek umfassende Kenntnisse bibliothekarischer Prozesse sehr gute Kenntnisse it-gestützter Infrastruktur (Bibliotheks-, Lehr- und -Lernsysteme)
  • Kompetenz im Bereich der Entwicklung IT-geschützter und weiterer innovativer (bibliothekarischer) Dienstleistungen
  • Fundierte Kenntnisse der gegenwärtigen Informations- und Kommunikationstechnologien im Bibliothekswesen sowie deren aktelle Entwicklungstendenzen
Neben Ihren fachlichen Kenntnissen erwarten wir
  • Interesse an zukunftsweisenden Entwicklungen im Bibliothekswesen
  • Geschick im Umgang mit komplexen Organisationsstrukturen
  • ausgeprägte Personalführungskompetenz
  • Serviceorientierung und interdisziplinäre Kommunikationsfähigkeit
Wünschenswert wären darüber hinaus Erfahrungen im Hochschulbereich.
Die HAWK versteht sich als ein Ort der Chancenermöglichung. Daher wird auch von Seiten der Stelleninhaberin/ des Stelleninhabers ein gleichstellungsorientierter und vielfaltsfreundlicher Umgang im Kollegium und mit den Studierenden vorausgesetzt.

Aussagekräftige Bewerbungen mit den üblichen Unterlagen (insbesondere Nachweise über Ihre Qualifikationen und berufspraktischen Erfahrungen) richten Sie bitte bis zum 30.06.2018 an die HAWK Hochschule für angewandte Wissenschaft und Kunst Hildesheim/ Holzminden/ Göttingen, Personalabteilung, Hohnsen 4, 31134 Hildesheim oder an jobboerse@hawk.de.
Als vielfaltsfreundliche Hochschule wünschen wir uns ebenso Mitar­beiter­innen und Mitar­beiter, die unter schied­liche Lebenshintergrün­de mitbringen. Daher sind Menschen aus un­terreprä­sen­tie­rten Gruppen besonders zur Bewerbung aufgefor­dert. Unsere Hochschu­le fördert die Vereinbar­keit von Familie und Be­ruf unter anderem durch sehr flexible Ar­beits­zeit­modelle. Auf dies bezügliche Fragen geben Ihnen das Gleich­stellungsbüro und der Personalrat gern Aus­kunft.

Bewerberinnen und Bewerber mit Schwer­behinderung werden bei gleicher Eignung, Befähigung und fach­licher Leistung nach Maßgabe der einschlä­gigen Vorschriften be­vorzugt berücksichtigt. Zur Wahrung Ihrer Inte­ressen teilen Sie bitte bereits in der Bewer­bung mit, ob eine Schwerbehinderung/ Gleichstellung vorliegt.

Die Rücksendung der eingereichten Unter la­gen erfolgt nur bei gleich zeitiger Über­sen­dung eines ausreichend frankierten, adressier­ten Rückumschlages. Andernfalls werden sie nach Abschluss des Be­werbungs­verfahrens nach den Vorgaben des Datenschutzrechtes ver­nichtet. Elektronische Bewerbungen werden entsprechend gelöscht.
auszeichnung

Bewerbungsschluss: 30.06.2018