Stellenmarkt Ein Angebot aus dem Karriere-Netzwerk von Jobbörse der ZEIT - Alle aktuellen Jobs im ZEIT Stellenmarkt
Universitätsprofessur für Entwicklungspsychologie

Universität Innsbruck. Innsbruck (Österreich), 20.06.2018

logo

Ausschreibung der Stelle einer/ eines Universitätsprofessorin/ Universitätsprofessors für Entwicklungspsychologie
Am Institut für Psychologie der Fakultät für Psychologie und Sportwissenschaft der Leopold-Franzens-Universität Innsbruck ist die Stelle einer/eines

UNIVERSITÄTSPROFESSORIN/UNIVERSITÄTSPROFESSORS
FÜR

ENTWICKLUNGSPSYCHOLOGIE

gemäß § 98 UG 2002 in Form eines auf fünf Jahre befristeten privatrechtlichen Arbeitsverhältnisses mit der Universität zu besetzen. Bei positiver Evaluierung und nach Maßgabe der finanziellen Möglichkeiten ist beabsichtigt, das Arbeitsverhältnis zu entfristen.
AUFGABEN
Vertretung des Faches Entwicklungspsychologie in Forschung und Lehre.

Die neugeschaffene Professur soll das Fachgebiet Entwicklungspsychologie umfassend vertreten. Bewerberinnen und Bewerber sollten in mindestens einem größeren Themenfeld der Entwicklungspsychologie durch international sichtbare empirische Forschung ausgewiesen sein und erfolgreich Drittmittel eingeworben haben. Mit ihrer thematischen Ausrichtung soll die Professur die am Standort vorhandene Forschung in einem zukunftsweisenden Gebiet der Entwicklungspsychologie sinnvoll ergänzen. Erwartet werden zudem die aktive Mitwirkung am neu aufzubauenden Forschungszentrum "Prävention und Gesundheit über die Lebensspanne".

In der Lehre ist im Wesentlichen die Entwicklungspsychologie auf allen Ausbildungsstufen (Bachelor, Master und PhD) zu vertreten. Lehrangebote sollten die Entwicklungspsychologie sozial-emotionaler, kognitiver und neurobiologischer Funktionen über die Lebensspanne umfassen können.

Die Mitarbeit in der akademischen Selbstverwaltung gilt als selbstverständlich.
ANSTELLUNGSERFORDERNISSE
a) eine der Verwendung entsprechende abgeschlossene inländische oder gleichwertige ausländische Hochschulbildung;
b) einschlägige Lehrbefugnis (Habilitation) oder gleichzuhaltende Eignung;
c) facheinschlägige Publikationen in renommierten internationalen referierten Zeitschriften;
d) breite methodische Expertise im Bereich entwicklungspsychologischer Prozesse, zum Beispiel Längsschnittmethoden;
e) Einbindung in die internationale Forschung;
f) Grundlagenexpertise und fundierte Kenntnisse in einem präventionsrelevanten Themenfeld;
g) ausgeprägte didaktische Fähigkeiten;
h) Erfahrung in der Einwerbung von Forschungsmitteln;
i) facheinschlägige Auslandserfahrung;
j) Eignung zur Führungskraft.
Bewerbungen müssen bis spätestens
20. August 2018
an der Leopold-Franzens-Universität Innsbruck, Fakultäten Servicestelle, Standort Innrain 52f, A-6020 Innsbruck (fss-innrain52f@uibk.ac.at) eingelangt sein.
Die Leopold-Franzens-Universität Innsbruck strebt eine Erhöhung des Frauenanteiles an und lädt deshalb qualifizierte Frauen zur Bewerbung ein. Frauen werden bei gleicher Qualifikation vorrangig aufgenommen.
Für diese Position ist eine Einreihung in die Verwendungsgruppe A1 des Kollektivvertrages für ArbeitnehmerInnen der Universitäten und ein Mindestentgelt von € 5.005,10/Monat (14 mal) vorgesehen. Ein in Abhängigkeit von Qualifikation und Erfahrung höheres Entgelt und die Ausstattung der Professur sind Gegenstand von Berufungsverhandlungen. Darüber hinaus bietet die Universität zahlreiche attraktive Zusatzleistungen (http://www.uibk.ac.at/universitaet/zusatzleistungen/).
Die Bewerbungsunterlagen sollen jedenfalls enthalten: Lebenslauf mit einer Beschreibung des wissenschaftlichen und beruflichen Werdeganges, Lehr- und Forschungskonzept, Liste der wissenschaftlichen Veröffentlichungen, der Vorträge sowie der sonstigen wissenschaftlichen Arbeiten und Projekte, Beschreibung abgeschlossener, laufender und geplanter Forschungstätigkeiten und die fünf wichtigsten Arbeiten. Die Bewerbungsunterlagen sind jedenfalls digital (CD, E-Mail usw.) beizubringen. Die Papierform ist optional.
Laufende Informationen über den Stand des Verfahrens finden Sie unter:
http://www.uibk.ac.at/fakultaeten-servicestelle/standorte/innrain52f/berufungen_habilitationen/berufungen_index_2010.html

Univ.-Prof. Dr. Dr. h.c. mult. Tilmann Märk
Rektor

Bewerbungsschluss: 20.08.2018