Stellenmarkt Ein Angebot aus dem Karriere-Netzwerk von Jobbörse der ZEIT - Alle aktuellen Jobs im ZEIT Stellenmarkt

Bitte beachten Sie: Diese Stellenanzeige ist nicht mehr aktiv
Ähnliche aktuelle Stellenangebote
Science-Policy-Koordinator (m/w) am Deutschen Zentrum für integrative Biodiversitätsforschung (iDiv)
Deutsches Zentrum für integrative Biodiversitätsforschung (iDiv) Halle-Jena-Leipzig / Universität Leipzig
Professur (m/w) für Psychology & Management
International School of Management (ISM)
Mehr Jobs anzeigen
Passende Stellenangebote per Email

Erfahren Sie es als Erster, wenn
neue Stellenangebote online sind
‐ mit dem ZEIT Stellenmarkt
Job-Newsletter Service.

Passende JOBS per Mail
Fachkoordinator / Hochschullehrer (m/w) Fremdsprachenzentrum

DAAD Deutscher Akademischer Austauschdienst e.V.. Istanbul (Türkei), 24.05.2018

Der Deutsche Akademische Austauschdienst e.V. (DAAD) ist eine gemeinsame Organisation der deutschen Hochschulen für die Förderung der internationalen wissenschaftlichen Zusammenarbeit und des akademischen Austausches.

Die Türkisch-Deutsche Universität (TDU) in Istanbul ist eine staatliche türkische Universität, die auf Grundlage einer dt.-türk. Regierungsvereinbarung 2010 gegründet wurde. Ein Konsortium aus 37 deutschen Hochschulen und dem DAAD steht der TDU als Partner zur Seite. Die deutsche Sprache, Studien- und Praxisaufenthalte in Deutschland und ein erheblicher Anteil an deutschem Lehrpersonal sind wichtige Merkmale der TDU, die zu ihrer besonderen Attraktivität beitragen

Fachkoordinator/in und Hochschullehrer/in für das Fremdsprachenzentrum an der Türkisch-Deutschen Universität (Istanbul)

Der DAAD schreibt in Kooperation mit der TDU die Stelle der Fachkoordination (Langzeitdozentur mit Führungs- und Koordinierungsaufgaben) des Fremdsprachenzentrums der TDU aus.
Voraussetzungen sind u. a. eine Habilitation oder ähnliche Leistungen sowie langjährige Lehr- und Forschungserfahrung.

Die Stelle ist ab August 2018 zu besetzen und wird über den DAAD nach den Regelungen für Langzeitdozenten gefördert. Die detaillierte Stellenausschreibung finden Sie auf den Seiten des DAAD unter www.daad.de/ausschreibungen-lehre. Bitte reichen Sie Ihre Bewerbung online über das DAAD-Portal ein. Wir freuen uns über Ihr Interesse!

Bewerbungsfrist ist der 14. Juni 2018.

DAAD, Postfach 2004 04, 53134 BONN
Die Ausschreibung steht unter dem Vorbehalt, dass die dem DAAD von den Geldgebern in Aussicht gestellten Haushaltsmittel zur Verfügung gestellt werden können.

Bewerbungsschluss: 14.06.2018