Stellenmarkt Ein Angebot aus dem Karriere-Netzwerk von Jobbörse der ZEIT - Alle aktuellen Jobs im ZEIT Stellenmarkt
Referent Kommunikation in der Agrarforschung (m/w)

Centrum für internationale Migration und Entwicklung (CIM). Kairo (Ägypten), 10.07.2018

Bild-0
ÄGYPTEN

Sie wollen Ihr Wissen und Ihre Fähigkeiten dort einsetzen, wo sie besonders gebraucht werden? Sie möchten im Ausland arbeiten und in anderen Kulturen leben? Dann ist das Centrum für internationale Migration und Entwicklung (CIM) für Sie der ideale Partner auf dem Weg zu einer verantwortungsvollen, entwicklungspolitisch relevanten Position. Wir vermitteln hochqualifiziertes Personal an Arbeitgeber in Asien, Afrika, Lateinamerika und in Europa.

Unterstützen Sie das International Center for Agricultural Research in the Dry Areas in Kairo / Ägypten als

Referent Kommunikation in der Agrarforschung (m/w)

Hier sind Sie gefragt:

Das International Center for Agricultural Research in the Dry Areas (ICARDA) braucht Ihre Expertise, um die interne und externe Wissenschaftskommunikation zu verbessern. Das 1977 gegründete Zentrum gehört zur Global Agricultural Research Partnership (CGIAR) und trägt mit seiner entwicklungsorientierten Agrarforschung zur Verbesserung der Lebensbedingungen der ländlichen Bevölkerung in ariden Regionen bei. Ein besonderes Anliegen für das ICARDA ist es, die Kommunikation stärker auf entwicklungsrelevante Wirkungen von Agrarinnovationen auf Beschäftigungschancen von Jugendlichen im ländlichen Raum auszurichten. Dazu müssen relevante Zielgruppen wie Auftraggeber, politische Entscheidungsträger, Jugendliche und weitere Partner in differenzierter Form angesprochen werden. ICARDA verfolgt bei allen Maßnahmen den Grundsatz der Gleichberechtigung der Geschlechter, der auch in der Kommunikation umfassend berücksichtigt wird.

Das sind Ihre Aufgaben:

  • Erarbeitung zielgruppengerechter Materialien für verschiedene Kommunikationskanäle
  • Unterstützung bei der Fortschreibung der CGIAR-Jugendstrategie (CGIAR Dryland Systems‘ Youth Strategie 2014-2017)
  • Weiterbildung von Wissenschaftlern/-innen im Bereich Kommunikation
  • Unterstützung bei der Vorbereitung öffentlichkeitswirksamer Konferenzen und Seminare

Das bringen Sie mit:

  • Hochschulabschluss mit Schwerpunkt Kommunikations- oder Medienwissenschaften, Journalismus oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Mehrjährige Arbeitserfahrung in der strategischen Kommunikation und der Erstellung von Informationsmaterialien für unterschiedliche Medien, idealerweise im (agrar-)wissenschaftlichen Umfeld
  • Nachgewiesene Erfahrung im Umgang mit digitalen und sozialen Medien, der Entwicklung von Homepages und der Durchführung von Kommunikationskampagnen
  • Sehr gute Kenntnisse in Adobe Photoshop und Illustrator
  • Kommunikationsstärke und sehr gutes Ausdrucksvermögen in Englisch

Das bieten wir Ihnen:

  • Abwechslungsreiche Tätigkeit mit Eigenverantwortung in einem internationalen Umfeld
  • Zusammenarbeit mit anderen Organisationen der Entwicklungszusammenarbeit
  • Professionelle Vorbereitung auf den Auslandseinsatz
  • Lokaler Arbeitsvertrag als Integrierte Fachkraft für zunächst zwei Jahre – eine Verlängerung ist möglich
  • Attraktive monatliche Zuschüsse zum Ortsgehalt und Sozialleistungen
One person can make a difference

Interessiert?

Bewerben Sie sich jetzt über unser Online-Portal unter https://jobs.cimonline.de. Dort finden Sie auch weitere Informationen zu unserem Angebot und unseren Leistungen. Fragen beantwortet Ihnen gerne:

Andrea König
Telefon: +49-(0)6196/79 - 35 78
Bild-1