Stellenmarkt Ein Angebot aus dem Karriere-Netzwerk von Jobbörse der ZEIT - Alle aktuellen Jobs im ZEIT Stellenmarkt

Bitte beachten Sie: Diese Stellenanzeige ist nicht mehr aktiv
Ähnliche aktuelle Stellenangebote
Hospitant (m/w) in der Entwicklungsredaktion
ZEIT DIGITAL GmbH
Wissenschaftlicher Mitarbeiter (m/w)
Universität des Saarlandes
Mehr Jobs anzeigen
Passende Stellenangebote per Email

Erfahren Sie es als Erster, wenn
neue Stellenangebote online sind
‐ mit dem ZEIT Stellenmarkt
Job-Newsletter Service.

Passende JOBS per Mail
Volontär (m/w) im Wissenschaftsbüro

Wirtschaftsförderung Karlsruhe. Karlsruhe, 24.01.2018

logo
Fächerstadt Karlsruhe - bunt und vielfältig: Starker Wirtschaftsstandort, führend in Wissenschaft und Technologie, lebendige Kulturlandschaft, weltoffene und pulsierende Stadt mit hoher Lebensqualität... und attraktive Arbeitgeberin, die neben vielfältigen, sinnhaften Aufgaben und einer großen Jobsicherheit viel zu bieten hat!

VOLONTÄRIN/VOLONTÄR IM WISSENSCHAFTSBÜRO

Das Wissenschaftsbüro sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Volontärin oder einen Volontär in Voll- oder Teilzeit (Tandem). Die Stelle der Volontärin/des Volontärs ist in Anlehnung an den Tarifvertrag für Praktikantinnen/Praktikanten des öffentlichen Dienstes (TVPöD) dotiert und auf zwei Jahre befristet.

Das Wissenschaftsbüro konzipiert Projekte, die Karlsruhe als Wissenschafts- und Technologiestandort überregional vermarkten und die Stadt für Studierende, Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler noch attraktiver machen. Karlsruhe ist ein bedeutender internationaler IT-Standort, dessen erfolgreiche Positionierung ebenfalls zum Aufgabenportfolio des Wissenschaftsbüros gehört.

IHRE AUFGABEN

  • Mitwirkung und Unterstützung bei den Aufgaben des Wissenschaftsbüros
  • Mitarbeit an spannenden Projekten
  • Mitwirkung in strategischer Wissenschaftskommunikation und im Wissenschaftsmarketing

IHR PROFIL

  • Guter Hochschulabschluss, idealerweise Kultur- oder Veranstaltungsmanagement beziehungsweise Wirtschaftswissenschaften
  • Erste praktische Erfahrungen in der Veranstaltungsdurchführung, Kenntnisse in wissensbasierter Stadtentwicklung und Formen der Wissenschaftskommunikation
  • Interesse für betriebswirtschaftliche Abläufe, Kommunikationsfähigkeit und Interesse an strategisch-konzeptioneller Arbeit
  • Engagement, Flexibilität und Belastbarkeit sowie Fähigkeit zum selbstständigen und kooperativen Arbeiten

WIR BIETEN

  • Eine Ausbildung mit Einführung in organisatorische Abläufe des städtischen Projekt- und Veranstaltungsmanagements
  • Eigenverantwortliches Arbeiten in einem dynamischen Team
  • Interessante Kontakte zu öffentlichen Einrichtungen, Hochschulen, Wissenschaftseinrichtungen, Medien, Kultur- und Freizeiteinrichtungen
  • Die Möglichkeit einer vierwöchigen Hospitanz in einer Partnerinstitution
  • Individuelle Fortbildungen
  • Eine sinnhafte und gemeinwohlorientierte Tätigkeit
  • Flexible Arbeitszeitmodelle sowie Angebote zur Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben
  • Ein attraktives Betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Ein Arbeitsklima orientiert an unseren Leitlinien für Führung und Zusammenarbeit
Lernen Sie uns kennen und was uns ausmacht unter www.karlsruhe.de/stellen!
Die Stadt Karlsruhe engagiert sich für Chancengleichheit.

SIND SIE INTERESSIERT?

Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung bis spätestens 21.02.2018 gerne online auf unserem Bewerbungsportal oder senden Sie uns Ihre Bewerbungsunterlagen unter Kennziffer 800.01.18 an:
Stadt Karlsruhe, Wirtschaftsförderung , 76124 Karlsruhe

Weitere Auskünfte erteilt Ihnen gerne Clas Meyer, Leiter Wissenschaftsbüro, Telefon 0721 35236-26, E-Mail: clas.meyer@stadtmarketing-karlsruhe.de.

Logo

Bewerbungsschluss: 21.02.2018