Stellenmarkt Ein Angebot aus dem Karriere-Netzwerk von Jobbörse der ZEIT - Alle aktuellen Jobs im ZEIT Stellenmarkt

Bitte beachten Sie: Diese Stellenanzeige ist nicht mehr aktiv
Ähnliche aktuelle Stellenangebote
Vizepräsident (m/w) für Wirtschafts- und Personalverwaltung
Technische Hochschule Köln
Vizepräsident (m/w) Forschung und Wissenstransfer
Technische Hochschule Köln
Mehr Jobs anzeigen
Passende Stellenangebote per Email

Erfahren Sie es als Erster, wenn
neue Stellenangebote online sind
‐ mit dem ZEIT Stellenmarkt
Job-Newsletter Service.

Passende JOBS per Mail
Kanzler (m/w)

Universität zu Köln. Köln, 04.01.2018

An der Universität zu Köln ist die Position

der Kanzlerin / des Kanzlers

(Besoldungsgruppe W3 mit Zulagen)

zum 01.09.2018 zu besetzen.

Die Universität zu Köln ist eine international ausgerichtete, moderne Universität mit langer Tradition. Mit ca. 50.000 Studierenden, über 600 Professorinnen und Professoren und 7.000 Beschäftigten ist sie eine der größten wissenschaftlichen Hochschulen in Deutschland und zählt zu den Exzellenzuniversitäten. Sie ist mit ihren international renommierten Profilbereichen in der Forschung hervorragend ausgewiesen. Seit 2007 ist sie Körperschaft des öffentlichen Rechts. Ihr Wirtschaftsplan umfasst 785,76 Mio. Euro inklusive Medizinische Fakultät.

Als hauptberufliches Mitglied des Rektorats leitet die Kanzlerin/der Kanzler die Verwaltung der Universität zu Köln mit derzeit insgesamt 9 Dezernaten und 2 Stabsstellen und ist Dienstvorgesetzte/- r der ca. 3.200 weiteren Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Sie/Er ist zuständig für die Planung, Bewirtschaftung und Steuerung der Finanzmittel, für Personal und Rechtsangelegenheiten der Hochschule. Sie/Er ist außerdem verantwortlich für die bauliche Struktur- und Entwicklungsplanung auf den universitätseigenen Grundstücken und die komplette Durchführung des Bau- und Liegenschaftsmanagements. Die Kanzlerin/Der Kanzler ist Mitglied im Aufsichtsrat des Klinikums der Universität zu Köln.

Für diese verantwortungsvolle Position suchen wir eine Persönlichkeit mit Gestaltungswillen und mehrjähriger Leitungserfahrung vorzugsweise in der Wissenschafts- oder Hochschulverwaltung. Erwartet wird ein abgeschlossenes Hochschulstudium (vorzugsweise der Rechts- oder Wirtschaftswissenschaften). Ausgewiesene Kenntnisse in den Bereichen Recht, Finanzen und Personal werden ebenso erwartet wie ausgezeichnete Führungs- und Organisationskompetenz sowie strategische Fähigkeiten. Ein hohes Maß an Kommunikations- und Integrationsfähigkeit werden vorausgesetzt.

Die erstmalige Amtszeit der Kanzlerin/des Kanzlers an der Universität zu Köln beträgt sechs Jahre, eine Wiederwahl mit Amtszeiten von jeweils vier Jahren ist möglich. Die Einstellung erfolgt in einem Beamtenverhältnis zur Universität zu Köln oder in einem privatrechtlichen Dienstverhältnis. Der gegenwärtige Amtsinhaber wird sich ebenfalls bewerben.

Die Universität zu Köln fördert auch in ihren Beschäftigungsverhältnissen Chancengerechtigkeit und Vielfalt. Frauen werden ausdrücklich zur Bewerbung eingeladen und nach Maßgabe des LGG NRW bevorzugt berücksichtigt.

Bewerbungen von Menschen mit Schwerbehinderung und ihnen Gleichgestellte sind herzlich willkommen. Sie werden bei entsprechender Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Bitte senden Sie Ihre Bewerbungs­unterlagen nach Möglichkeit in digitaler Form mit der Kennzeichnung "persönlich / vertraulich" bis zum 31.01.2018 an den Vorsitzenden des Hochschulrats der Universität zu Köln, Herrn Dr. Richard Pott, Geschäftsstelle des Hochschulrats, Albertus-Magnus Platz, 50923 Köln (per E-Mail an: i.hannecke-schmidt@verw.uni-koeln.de).

www.uni-koeln.de

Bewerbungsschluss: 31.01.2018