Stellenmarkt Ein Angebot aus dem Karriere-Netzwerk von Jobbörse der ZEIT - Alle aktuellen Jobs im ZEIT Stellenmarkt

Bitte beachten Sie: Diese Stellenanzeige ist nicht mehr aktiv
Ähnliche aktuelle Stellenangebote
Professur (W2) Culinary Arts und Food Management
Hochschule Macromedia, University of Applied Sciences
Professorship (W2) Business Administration with emphasis on Strategic Management and Leadership
Hochschule Reutlingen
Mehr Jobs anzeigen
Passende Stellenangebote per Email

Erfahren Sie es als Erster, wenn
neue Stellenangebote online sind
‐ mit dem ZEIT Stellenmarkt
Job-Newsletter Service.

Passende JOBS per Mail
Professur (W3) für Volkswirtschaftslehre insbes. Politische Ökonomik

Universität Konstanz. Konstanz, 26.01.2018

logo

Die Universität Konstanz ist seit 2007 in der Exzellenzinitiative des Bundes und der Länder erfolgreich.

In der Sektion Politik – Recht –Wirtschaft der Universität Konstanz, Fachbereich Wirtschaftswissenschaften, ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine

W3-Professur für Volkswirtschaftslehre

insbesondere Politische Ökonomik

zu besetzen.

Der Inhaber/die Inhaberin dieser Professur soll das Fachgebiet Politische Ökonomik in Forschung und Lehre vertreten. Eine Anschlussfähigkeit an die Forschungsschwerpunkte des Fachbereichs wird erwartet.

Der Fachbereich Wirtschaftswissenschaften ist besonders an Bewerberinnen und Bewerbern interessiert, die sich durch Publikationen in hochrangigen internationalen Fachzeitschriften wissenschaftlich hervorragend auszeichnen und sich in der Lehre bewährt haben. Erwünscht ist ein Forschungsprofil, das Fragestellungen im Zusammenhang mit ökonomischer Ungleichheit beinhaltet. Für weitere Informationen wenden Sie sich an Herrn Prof. Dr. Guido Schwerdt (Guido.Schwerdt@uni-konstanz.de)

Die Universität Konstanz setzt sich besonders für die Vereinbarkeit von Familie und Erwerbsleben ein.

Die Universität bemüht sich um die Beseitigung von Nachteilen, die für Wissenschaftlerinnen im Bereich der Hochschule bestehen. Sie strebt eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Forschung und Lehre an.

Die Universität Konstanz unterstützt Dual Career-Paare. Informationen erhalten Sie unter: http://www.uni-konstanz.de/dcc

Menschen mit einer Schwerbehinderung werden bei entsprechender Eignung vorrangig eingestellt (Tel. Nr. der Schwerbehindertenvertretung: +49 (0) 7531/88E4016).

Bewerbungen sind in elektronischer Form unter Angabe der Kennziffer 2018/017 bis zum 28. Februar 2018 zu richten an die Referentin der Sektion Politik – Recht –Wirtschaft, Frau Dr. Brigitte Rieger, Universität Konstanz, 78457 Konstanz. EEMail: sektion.prw@uni-konstanz.de .

Bitte fügen Sie Ihren Bewerbungsunterlagen (Lebenslauf, Schriftenverzeichnis, Verzeichnis der Lehrveranstaltungen) auch einen ausgefüllten Bewerbungsbogen bei (Link:
https://www.uni-konstanz.de/universitaet/aktuelles-und-medien/stellenangebote), sowie Kopien von drei Ihrer Veröffentlichungen, die Sie als besonders wichtig erachten.

Bewerbungsschluss: 28.02.2018