Stellenmarkt Ein Angebot aus dem Karriere-Netzwerk von Jobbörse der ZEIT - Alle aktuellen Jobs im ZEIT Stellenmarkt

Bitte beachten Sie: Diese Stellenanzeige ist nicht mehr aktiv
Ähnliche aktuelle Stellenangebote
Professur (W3) für Komplexe-Analytische Geometrie
Universität Hamburg
Professur (W2) Mathematik/Angewandte Algorithmen
Hochschule Anhalt
Mehr Jobs anzeigen
Passende Stellenangebote per Email

Erfahren Sie es als Erster, wenn
neue Stellenangebote online sind
‐ mit dem ZEIT Stellenmarkt
Job-Newsletter Service.

Passende JOBS per Mail
Juniorprofessur (W1) für Stochastik

Universität Leipzig. Leipzig, 15.02.2018

An der Fakultät für Mathematik und Informatik ist zum 01.10.2018 folgende Stelle zu besetzen:

W1-Juniorprofessur für Stochastik

(zunächst befristet auf 3 Jahre, Verlängerung bei positiver Evaluation auf insgesamt 6 Jahre möglich)

Gesucht wird ein/eine Nachwuchswissenschaftler/-in mit einem sehr guten Forschungsprofil und umfangreicher Lehrerfahrung. Bewerber/-innen sollten Forschungserfahrungen auf wenigstens einem der folgende Gebiete besitzen: Stochastische Prozesse auf Graphen, Perkolation, Spinmodelle, Irrfahrten und interagierende Zufallssysteme, Zufallsgraphen, Zufallsmatrizen oder verwandte Themen. Vom/Von der künftigen Stelleninhaber/-in werden erwartet:
  • Ausgezeichnete Forschung auf einem eigenständigen Forschungsgebiet, anerkannt durch Publikationen in führenden Zeitschriften
  • Hohes Engagement in der Lehre und der Betreuung von Studierenden
  • Einwerben von Drittmitteln
  • Wissenschaftliche Zusammenarbeit innerhalb des Mathematischen Instituts auf einem der oben genannten Gebiete
Durch eine enge Kooperation zwischen der Universität und dem Max-Planck-Institut für Mathematik in den Naturwissenschaften in Forschung und Lehre bietet Leipzig ein lebendiges internationales Forschungsumfeld in der Mathematik. Die dienstrechtliche Stellung sowie Einstellungsvoraussetzungen ergeben sich aus §§ 63, 64, 70 SächsHSG und der Sächsischen Dienstaufgabenverordnung (DAVOHS). Die Universität Leipzig legt Wert auf die berufliche Gleichstellung von Frauen und Männern.
Schwerbehinderte werden zur Bewerbung aufgefordert und bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.
Bewerbungen richten Sie mit den üblichen Unterlagen (unter Beifügung einer Liste der wissenschaftlichen Arbeiten und der akademischen Lehrtätigkeit einschließlich vorhandener Nachweise zur Evaluation sowie einer beglaubigten Kopie der Urkunde über den höchsten erworbenen akademischen Grad) bitte bis 30. März 2018 an:
Universität Leipzig, Fakultät für Mathematik und Informatik, Herrn Professor Dr. Max-Konstantin von Renesse, Augustusplatz 10, 04109 Leipzig

Bewerbungsschluss: 30.03.2018