Stellenmarkt Ein Angebot aus dem Karriere-Netzwerk von Jobbörse der ZEIT - Alle aktuellen Jobs im ZEIT Stellenmarkt

Bitte beachten Sie: Diese Stellenanzeige ist nicht mehr aktiv
Ähnliche aktuelle Stellenangebote
Jurist (w/m) Global Transfer Pricing Services
KPMG AG Wirtschaftsprüfungsgesellschaft
Referent (m/w) für den Bereich FIBAA-CONSULT
Foundation for International Business Administration Accreditation (FIBAA)
Mehr Jobs anzeigen
Passende Stellenangebote per Email

Erfahren Sie es als Erster, wenn
neue Stellenangebote online sind
‐ mit dem ZEIT Stellenmarkt
Job-Newsletter Service.

Passende JOBS per Mail
Studiengangskoordinator (m/w)

Leuphana Universität Lüneburg. Lüneburg, 30.04.2018

logo

Orientiert an Werten einer humanistischen, nachhaltigen und handlungsorientierten Universität, verwirklicht die Leuphana Uni­versität Lüneburg seit mehreren Jahren ein für Deutschland neuartiges, vielfach ausgezeichnetes Studien- und Universitätsmodell. Für die Forschung zu zentralen Fragen der Zivilgesellschaft des 21. Jahrhunderts hat die Universität vier Fakultäten geschaffen: Bildung, Kulturwissenschaften, Nachhaltigkeit sowie Wirtschaftswissenschaften.

An der Leuphana Universität Lüneburg – Stiftung des öffentlichen Rechts – ist im Rahmen des Studiengangs M.A. Governance and Human Rights zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine halbe Stelle als

Studiengangskoordinator/in
EG 13 TV-L
Kennwort: Koordination GaHR

befristet für die Dauer von zwei Jahren zu besetzen.

Ihre Aufgaben:
  • Unterstützung der Studiengangsleitung bei der wissenschaftlichen Konzeption der Studiengangsinhalte und der Entwicklung innovativer Lehrformate
  • Selbstständige und verantwortliche Koordination der Studiengangsaktivitäten des englischsprachigen M.A. Governance and Human Rights, Planung des Lehr- und Veranstaltungsangebots sowie Durchführung und Nachbereitung der Präsenzphasen
  • Konzeption und Durchführung der Marketingaktivitäten des Studiengangs
  • Einsatz von wissenschaftlich fundierten Verfahren zur Qualitätssicherung der Lehre und zum Qualitätsmanagement des Studiengangs
  • Unterstützung der Studiengangsleitung bei Reakkreditierungen
  • Studienfachberatung und fachliche Beratung und Betreuung der Studierenden und Lehrenden vor und während der Lehrveranstaltungen sowie bei Projekten und Hausarbeiten im Bereich des E-Learning-Konzepts
  • Mitarbeit und Vertretung der Interessen des Studienprogramms in wissenschaftlichen Arbeitsgruppen und Gremien der Professional School
Ihr Profil:
  • Sehr guter bis guter wissenschaftlicher Hochschulabschluss, wünschenswert mit dem Schwerpunkt Menschenrechte und Governance
  • Erfahrung in der Zusammenarbeit mit Studierenden aus Entwicklungs- und Schwellenländern und eigene studentische Auslandserfahrungen wünschenswert
  • Berufliche Erfahrungen in der Erwachsenenbildung bzw. in der Organisation von Veranstaltungen sowie der Fernlehre wünschenswert
  • Idealerweise Vertrautheit mit den Anforderungen (Qualitäts- und Angebotskriterien) der wissenschaftlichen Weiterbildung
  • Idealerweise Erfahrungen im Marketing und in der Öffentlichkeitsarbeit
  • Interdisziplinäre, schnelle Auffassungsgabe, ausgeprägte Teamfähigkeit und hohe Flexibilität
  • Sicheres Auftreten, hohe Kommunikations- und Vermittlungsfähigkeit innerhalb und außerhalb der Universität
  • Sehr gute Ausdrucksfähigkeit in Wort und Schrift (Deutsch und Englisch)
Ansprechpersonen bei Rückfragen:
Ansprechpersonen bei Rückfragen zur Stellenausschreibung sind die Studiengangsleitung Prof. Dr. Alessandra Asteriti, alessandra.asteriti@leuphana.de, Tel.: 04131 677-1946, oder der Koordinator für die Masterstudiengänge Christoph Kleineberg, kleineberg@leuphana.de, Tel.: 04131 677-1983. Informationen zur Professional School finden Sie unter: www.leuphana.de/ps.

Die Leuphana Universität Lüneburg fördert die berufliche Gleichstellung von Frauen und Männern und die Heterogenität unter ihren Mitgliedern. Bewerbungen von Menschen mit Schwerbehinderung werden bei gleicher Qualifikation bevorzugt berücksichtigt. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.

Die Berücksichtigung von Personen, die bereits an der Leuphana Universität Lüneburg befristet beschäftigt sind oder bereits beschäftigt waren, ist leider nicht möglich. Unbefristet Beschäftigte sind herzlich eingeladen, sich zu bewerben.

Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen senden Sie bitte bis zum 21.05.2018 via E-Mail (in einer PDF-Datei) oder postalisch an:

Leuphana Universität Lüneburg
Personalservice; Corinna Schmidt
Kennwort: Koordination GaHR
Universitätsallee 1
21335 Lüneburg

bewerbung@leuphana.de


Bewerbungsschluss: 21.05.2018