Stellenmarkt Ein Angebot aus dem Karriere-Netzwerk von Jobbörse der ZEIT - Alle aktuellen Jobs im ZEIT Stellenmarkt

Bitte beachten Sie: Diese Stellenanzeige ist nicht mehr aktiv
Ähnliche aktuelle Stellenangebote
Finanzdezernent (m/w)
Universität zu Lübeck
Leiter (m/w) des Stabsbereichs Kommunikation
Leibniz-Institut für Bildungsverläufe e.V. (LIfBi)
Mehr Jobs anzeigen
Passende Stellenangebote per Email

Erfahren Sie es als Erster, wenn
neue Stellenangebote online sind
‐ mit dem ZEIT Stellenmarkt
Job-Newsletter Service.

Passende JOBS per Mail
Head Of Risk Management Northern Europe Regions (NER) (m/w/divers)

Compagnie Française d'Assurance pour le Commerce Extérieur SA (Coface). Mainz, 05.03.2018

logo

Coface, Niederlassung in Deutschland
Head Of Risk Management Northern Europe Regions (NER) (m/w/divers)



Für unsere Abteilung Risk Management suchen wir Sie als

HEAD OF RISK MANAGEMENT NORTHERN EUROPE REGIONS (NER) (M/W/DIVERS)


mit Dienstsitz in unserer Zentrale in Mainz.

Coface in Deutschland ist führend im modernen Kreditmanagement und bietet ihren Kunden im B2B-Geschäft integrierte Konzepte für Kreditversicherung, Factoring, Inkasso und Informationsprodukte. Coface in Deutschland mit Hauptsitz in Mainz und 11 Standorten ist als Northern Europe Region neben Deutschland verantwortlich für die Einheiten in Schweden, Dänemark und den Niederlanden. Innerhalb der Northern Europe Region beschäftigen wir derzeit mehr als 700 Mitarbeiter.

Ihre Aufgaben:
  • Führen des Risk-Teams in der Region
  • Identifizierung, Überwachung und Kontrolle der operativen Risiken
  • Sicherstellung der Ausführung der Level 1 - Kontrollen, sowie Auswertung der Ergebnisse und Mängelbehebung
  • Planung und Durchführung der Level 2 – Kontrollen
  • Sicherstellung des Enterprise "Risk Management Framework" der Coface
  • Enge Abstimmung der Risikomethoden und Instrumente mit dem Headquarter in Paris. Die Verantwortlichkeit gilt für die NER mit den Ländern Niederlande, Schweden und Dänemark
  • Identifizierung und Strukturierung der Risikokategorien in Anlehnung an Solvency II
  • Verantwortlichkeit für die o.g. Kontrollen, das "Incident- und Loss-Reporting", das Risk-Mapping" und das "Business Continue Management"
Ihr Profil:
  • Studienabschluss in Finanzen, Betriebswirtschaft, Volkswirtschaft, Bankwesen oder gleichwertige Ausbildung
  • Eine Zertifizierung in der Risiko Analyse wäre von Vorteil
  • 5 - 10 Jahre Erfahrung in ähnlicher Position in einem internationalen Umfeld
  • Fundierte Kenntnisse der Versicherungs- und / oder der Bankenvorschriften (Solvency II CRD IV, Basel)
  • Sehr gute Kenntnisse im Risikomanagement / Interne Revision, RCSA (Risk and Control Self-Assessment)
  • Erfahrung in RCSA Enterprise Risk Management/Operational Risk Management, Credit Risk Management von Vorteil
  • Verhandlungssicheres Englisch
Unser Angebot:
  • Ein vielseitiges Aufgabengebiet sowie eine intensive Einarbeitung
  • Ein internationales Arbeitsumfeld
  • Vertrauensarbeitszeit
  • Umfangreiche Sozialleistungen eines zukunftsorientierten Unternehmens, z.B. Vermögenswirksame Leistungen
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Betriebskindertagesstätte "Coface Kids" am Standort Mainz
  • Betriebscasino am Standort Mainz
Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann senden Sie bitte Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen, inkl. Lebenslauf in Englisch, unter Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins und Ihres Gehaltswunschs über den Bewerben-Button.

Ihre Ansprechpartnerin:
Christiane Göring
Coface, Niederlassung in Deutschland
Isaac-Fulda- Allee 1
55124 Mainz
Telefon: 06131/323-553
E-mail: karriere@coface.com

www.coface.de