Stellenmarkt Ein Angebot aus dem Karriere-Netzwerk von Jobbörse der ZEIT - Alle aktuellen Jobs im ZEIT Stellenmarkt
Kampagnenmanager/-in

Stiftung Lesen. Mainz, 09.05.2018

Kampagnenmanager/-in

Die Stiftung Lesen arbeitet dafür, dass Lesen Teil jeder Kindheit und Jugend wird. Denn Lesefreude und Lesekompetenz sind wichtige Voraussetzungen für die persönliche Entwicklung und ein erfolgreiches Leben. Als operative Stiftung führt sie in enger Zusammenarbeit mit Ministerien, wissenschaftlichen Einrichtungen, Stiftungen, Verbänden und Unternehmen breitenwirksame Programme und Kampagnen sowie Forschungs- und Modellprojekte durch. Die Stiftung Lesen steht unter der Schirmherrschaft des Bundespräsidenten und wird von zahlreichen prominenten Lesebotschaftern unterstützt. Ab dem Sommer 2018 suchen wir im Bereich Kommunikation eine(n) Kampagnenmanager/-in (40 Stunden pro Woche in Mainz). Die Stelle ist zunächst auf zwei Jahre befristet, eine Verlängerung wird angestrebt.

Ihr Aufgabengebiet:
  • Sie sind Teil eines neunköpfigen Teams aus Spezialisten für Public Relations, Public Affairs, Online-Kommunikation und Kampagnen.
  • Sie verantworten eine bundesweite Kampagne zur Leseförderung, wirken an weiteren Projekten mit und entwickeln gemeinsam mit dem Team und der Leitung neue Ideen für öffentlichkeitswirksame Maßnahmen, auch im digitalen Raum.
  • Wesentliche Erfolgsfaktoren der Arbeit sind die Kooperation mit unserem breiten Netzwerk aus Institutionen, Verbänden und Unternehmen sowie die Gewinnung neuer Partner für Reichweite und Finanzierung.
Unsere Erwartungen an Sie:
  • Sie verfügen über ein abgeschlossenes Studium in den Bereichen Politikwissenschaften, Marketing, Sozialwissenschaften o. ä. und haben mehrjährige Erfahrung im Campaigning oder Projektmanagement, z.B. in Agenturen oder Nichtregierungsorganisationen.
  • Sie verfolgen das allgemein-, bildungs- und sozialpolitische Tagesgeschehen und sind mit gesellschaftlichen sowie kommunikativen Entwicklungen vertraut.
  • Den kompetenten Umgang mit Office und Social Media setzen wir ebenso voraus wie hervorragenden sprachlichen Ausdruck und angemessenes Auftreten bei offiziellen Anlässen.
Für Ihre aussagekräftige Bewerbung nutzen Sie bitte bis 27. Mai 2018 ausschließlich unser Bewerbungsportal unter www.stiftunglesen.de/jobs.

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an Thomas Kleinebrink
(thomas.kleinebrink@stiftunglesen.de, Tel. 06131 / 28890-17).

Bewerbungsschluss: 27.05.2018