Stellenmarkt Ein Angebot aus dem Karriere-Netzwerk von Jobbörse der ZEIT - Alle aktuellen Jobs im ZEIT Stellenmarkt

Bitte beachten Sie: Diese Stellenanzeige ist nicht mehr aktiv
Passende Stellenangebote per Email

Erfahren Sie es als Erster, wenn
neue Stellenangebote online sind
‐ mit dem ZEIT Stellenmarkt
Job-Newsletter Service.

Passende JOBS per Mail
Professur (W2) für Technische Informatik/Rechnerarchitektur

Hochschule München (HM). München, 11.01.2018

logo
Die Hochschule München ist eine der größten Hochschulen für angewandte Wissenschaften in Deutschland. Wir sehen unsere Herausforderung und Verpflichtung in einer aktiven und innovativen Zukunftsgestaltung durch Lehre, Forschung und Transfer. Die Zusammenarbeit mit Partnern aus Wirtschaft und Gesellschaft ist für uns von zentraler Bedeutung.
Für die nachstehend aufgeführte Professur wird eine wissenschaftlich ausgewiesene Persönlichkeit gesucht, die umfassende praktische Erfahrungen in verantwortlicher Position außerhalb einer Hochschule erworben hat und diese nun in Lehre und angewandter Forschung an unsere Studierenden weitergeben möchte.
Zum Wintersemester 2018/2019 oder später besetzen wir an der:
Fakultät für Informatik und Mathematik

W2-Professur für Technische Informatik/Rechnerarchitektur Kennziffer 0763

Die zu berufende Persönlichkeit sollte über eine abgeschlossene Promotion in Informatik, Elektrotechnik oder einer verwandten Fachrichtung verfügen sowie über einschlägige Berufserfahrung im technisch-orientierten Bereich der Informatik vorweisen können. Im besten Fall werden die praktischen Erfahrungen durch nachgewiesene Leistungen in der angewandten Forschung ergänzt.
Die Professorin/Der Professor soll das genannte Fachgebiet in Lehre und Forschung der Fakultät vertreten, insbesondere im grundständigen und weiterführenden Studiengang im Bereich der Informatik. Die Bereitschaft zur Übernahme entsprechender Grundlagenveranstaltungen, beispielsweise zur technischen Informatik oder der Rechnerarchitektur, wird vorausgesetzt. Hierbei sollen in der Lehre moderne Werkzeuge und didaktische Methoden angewendet werden.
Idealerweise verfügt die Bewerberin/der Bewerber über vertiefte Kenntnisse in einem oder mehreren der folgenden Gebiete:
  • Software/Hardware Co-Design
  • Hardwarenahe IT Sicherheitsmechanismen / Security bei Embedded Systems
  • Parallele Verarbeitung und Programmierung (Multi-/Many-Core Systeme)
  • Hardwareentwurf und Hardwarebeschreibungssprachen
Wenn Sie sich für eine Professur berufen fühlen, freuen wir uns auf Ihre aussagefähige Bewerbung mit den erforderlichen Bewerbungsunterlagen in Kopie.
Diese senden Sie bitte per E-Mail oder per Post bis zum 10.02.2018 unter Angabe der o. g. Kennziffer an die Personalabteilung der Hochschule München.
Weitere Informationen, insbesondere zu den Einstellungsvoraussetzungen und den erforderlichen Bewerbungsunterlagen, entnehmen Sie bitte der Homepage unter:
https://www.hm.edu/allgemein/job_karriere/professuren.de.html
Bewerbungen per E-Mail senden Sie bitte im PDF-Format als eine Datei an:
professur-bewerbung@hm.edu
zert Postanschrift: Hochschule für angewandte Wissenschaften München
Personalabteilung, Lothstraße 34, 80335 München
Kontakt: Bewerbermanagement, Tel.: 089/1265-4845

Bewerbungsschluss: 10.02.2018