Stellenmarkt Ein Angebot aus dem Karriere-Netzwerk von Jobbörse der ZEIT - Alle aktuellen Jobs im ZEIT Stellenmarkt

Bitte beachten Sie: Diese Stellenanzeige ist nicht mehr aktiv
Ähnliche aktuelle Stellenangebote
Tenure Track Assistant Professorship (W2/W3) in "Public Engagement in Science and Technology"
Technical University of Munich (TUM)
Professur für Soziale Arbeit
IUBH School of Business and Management
Mehr Jobs anzeigen
Passende Stellenangebote per Email

Erfahren Sie es als Erster, wenn
neue Stellenangebote online sind
‐ mit dem ZEIT Stellenmarkt
Job-Newsletter Service.

Passende JOBS per Mail
Professur (W3) für Vergleichende Politikwissenschaft

Ludwig-Maximilians-Universität München (LMU). München, 19.04.2018

An der Sozialwissenschaftlichen Fakultät ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine

Professur (W3) für Vergleichende Politikwissenschaft (Lehrstuhl)

zu besetzen.

Die Lehrstuhlinhaberin bzw. der Lehrstuhlinhaber soll die Vergleichende Politikwissenschaft in ihrer ganzen Breite vertreten.

Der Schwerpunkt in Forschung und Lehre sollte in einem oder mehreren der folgenden Bereiche liegen: Comparative Political Behavior, Comparative Political Economy, Comparative Government, Comparative Political Institutions, Comparative Politics oder Comparative Public Policy.

Es wird erwartet, dass die Lehrstuhlinhaberin bzw. der Lehrstuhlinhaber an entsprechenden Fachdebatten mit national wie international rezipierten Beiträgen teilgenommen hat und fachlich national wie international gut vernetzt ist. Vorausgesetzt werden ferner Fähigkeit und Bereitschaft, an den Lehr- und Forschungsschwerpunkten des Geschwister-Scholl-Instituts für Politikwissenschaft mitzuwirken und den akademischen Nachwuchs aktiv zu fördern.

Die Ludwig-Maximilians-Universität München (LMU) möchte eine hervorragend ausgewiesene Persönlichkeit gewinnen, die ihre wissenschaftliche Qualifikation im Anschluss an ein abgeschlossenes Hochschulstudium sowie eine überdurchschnittliche Promotion oder eine vergleichbare besondere Befähigung durch international sichtbare, exzellente Leistungen in Forschung und Lehre nachgewiesen hat.

Bei einer Einstellung im Beamtenverhältnis darf das 52. Lebensjahr zum Zeitpunkt der Ernennung noch nicht vollendet sein. In dringenden Fällen können hiervon Ausnahmen zugelassen werden.

Die LMU strebt eine Erhöhung des Anteils der Frauen in Forschung und Lehre an und bittet deshalb Wissenschaftlerinnen nachdrücklich, sich zu bewerben. Für Rückfragen zu Fragen der Gleichstellung steht Ihnen die Frauenbeauftragte der Sozialwissenschaftlichen Fakultät, Nina Guérin, zur Verfügung.

Schwerbehinderte werden bei ansonsten im Wesentlichen gleicher Eignung bevorzugt.

Die LMU bietet Unterstützung für Doppelkarriere-Paare an.

Bewerbungen mit den üblichen Unterlagen (Lebenslauf, Schriftenverzeichnis, Verzeichnis der bisherigen Lehrveranstaltungen, Lehrkonzept aber keine Publikationen) sind bis spätestens 18.05.2018 an den Dekan der Sozialwissenschaftlichen Fakultät der Ludwig- Maximilians-Universität München, Geschwister-Scholl-Platz 1, 80539 München, zu richten. Gleichzeitig senden Sie Ihre Unterlagen bitte in einer pdf-Datei an dekanat15@lmu.de.

Bewerbungsschluss: 18.05.2018