Stellenmarkt Ein Angebot aus dem Karriere-Netzwerk von Jobbörse der ZEIT - Alle aktuellen Jobs im ZEIT Stellenmarkt
Volljurist (m/w) mit Schwerpunkt Datenschutzrecht

Ludwig-Maximilians-Universität München (LMU). München, 04.05.2018


Die Ludwig-Maximilians-Universität München (LMU) ist eine der größten und renommiertesten Hochschulen Deutschlands mit vielfältigen Aufgabenfeldern. Die Zentrale Universitätsverwaltung der LMU sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt für ihren behördlichen Datenschutzbeauftragten (80%) und ihr Dezernat I - Recht (20%)

einen Volljuristen oder eine Volljuristin
mit Schwerpunkt Datenschutzrecht

Ihre Aufgaben
  • Beratung der Mitglieder der LMU in datenschutzrechtlichen Fragen.
  • Unterstützung bei der Umsetzung der Datenschutz-Grundverordnung und sonstiger datenschutzrechtlicher Bestimmungen und bei der Überwachung ihrer Einhaltung.
  • Datenschutzrechtliche Prüfung von spezifischen Forschungsvereinbarungen und Auftragsverarbeitungsverträgen.
  • Mitwirkung bei der Erstellung von Schulungsunterlagen und bei der Durchführung von internen Schulungen in Belangen des Datenschutzes und der Datensicherheit.
  • Mitwirkung bei der Pflege von Datenbanken und der Erstellung datenschutzrechtlicher Materialien.
  • Bearbeitung hochschulrechtlicher Fragestellungen, einschließlich der rechtlichen Prüfung und Verhandlung von Kooperationsverträgen.
Ihr Profil
  • Sehr gute Kenntnisse im öffentlichen Recht, insbesondere auf dem Gebiet des Datenschutzrechts und des Informationstechnologierechts; Erfahrungen im Hochschulbereich sind dabei von Vorteil.
  • Fähigkeit und Bereitschaft, sich selbständig in neue Themengebiete einzuarbeiten.
  • Sehr gute Auffassungsgabe sowie mündliche und schriftliche Ausdrucksfähigkeit, auch im Zusammenhang mit der Vermittlung komplexer Sachverhalte.
  • Erfahrungen im Umgang mit neuen Medien und Technologien
  • Sicherer Umgang mit den gängigen Microsoft-Office- und Internet-Programmen.
  • Sehr gute Kenntnisse der englischen Sprache in Wort und Schrift.
  • Teamfähigkeit und Verlässlichkeit sowie ein hohes Maß an Engagement und Selbständigkeit.
Unser Angebot
Ihr Arbeitsplatz befindet sich in zentraler Lage in München, der sehr gut mit öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen ist. Wir bieten Ihnen eine interessante und verantwortungsvolle Tätigkeit. Das Arbeitsverhältnis ist zunächst auf zwei Jahre befristet, eine Entfristung wird angestrebt. Die Vergütung erfolgt nach TV-L in Entgeltgruppe 13 EGO. Wir bieten Ihnen gute Weiterbildungs- und Entwicklungsmöglichkeiten. Eine Teilzeitbeschäftigung ist grundsätzlich möglich. Die Aufgaben erfordern jedoch eine hohe Flexibilität bei der Arbeitszeitgestaltung. Schwerbehinderte Bewerber und Bewerberinnen werden bei ansonsten im Wesentlichen gleicher Eignung bevorzugt.

Bitte senden Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung mit allen relevanten Unterlagen geheftet bis spätestens 28.05.2018 unter Angabe der Stellenreferenz „academics“ ausschließlich per Post an die Ludwig-Maximilians-Universität München, Behördlicher Datenschutzbeauftragter, Geschwister-Scholl-Platz 1, 80539 München.

Für Rückfragen wenden Sie sich bitte an Herrn Dr. Gemmeke unter 089 2180-2414.

Bewerbungsschluss: 28.05.2018