Stellenmarkt Ein Angebot aus dem Karriere-Netzwerk von Jobbörse der ZEIT - Alle aktuellen Jobs im ZEIT Stellenmarkt

Bitte beachten Sie: Diese Stellenanzeige ist nicht mehr aktiv
Ähnliche aktuelle Stellenangebote
Referent (m/w) für Hochschuldidaktik mit Schwerpunkt Mediendidaktik
Technische Hochschule Nürnberg Georg Simon Ohm
Referent (m/w) Akkreditierung / Qualitätsmanagement
FernUniversität in Hagen
Mehr Jobs anzeigen
Passende Stellenangebote per Email

Erfahren Sie es als Erster, wenn
neue Stellenangebote online sind
‐ mit dem ZEIT Stellenmarkt
Job-Newsletter Service.

Passende JOBS per Mail
Wissenschaftlicher Referent (m/w) für das Beratungsprojekt "Innovationsdialog zwischen Bundesregierung, Wirtschaft und Wissenschaft"

Deutsche Akademie der Technikwissenschaften (acatech). München, 01.06.2018

logo

acatech – Deutsche Akademie der Technikwissenschaften ist die Stimme der deutschen Technikwissenschaften im In- und Ausland. Die Akademie berät Politik und Gesellschaft in technikwissenschaftlichen und technologiepolitischen Zukunftsfragen, organisiert Wissenstransfer zwischen Wissenschaft und Wirtschaft und setzt sich für die Förderung des technikwissenschaftlichen Nachwuchses ein.

Für das Beratungsprojekt "Innovationsdialog zwischen Bundesregierung, Wirtschaft und Wissenschaft" suchen wir baldmöglichst in Vollzeit in München

eine/n wissenschaftliche/n Referenten/in (Kennziffer 25/2018).

Die Stelle ist bis 31.12.2021 befristet. Die Vergütung erfolgt in Anlehnung an den TVöD, bis EG 14.

Ihre Aufgaben
Als Referent/in unterstützen Sie die Geschäftsstelle, die den Innovationsdialog zwischen Bundesregierung, Wirtschaft und Wissenschaft inhaltlich und organisatorisch vorbereitet. Ihre vielfältigen Aufgaben umfassen insbesondere die Analyse von Studien und Forschungsergebnissen zum Innovationsgeschehen in Wissenschaft, Wirtschaft und Gesellschaft, die Durchführung von Experteninterviews und die Erstellung von Texten bzw. Dossiers für den Innovationsdialog. Darüber hinaus vermitteln und präsentieren Sie Arbeitsergebnisse und sind mit der inhaltlichen Vorbereitung von Sitzungen verschiedener Gremien und Arbeitsgruppen betraut. Dabei arbeiten Sie eng mit hochrangigen Vertretern aus Wissenschaft, Wirtschaft und Politik zusammen und stehen in intensivem Austausch mit anderen Bereichen der acatech Geschäftsstelle.

Ihr Profil
Sie haben ein Hochschulstudium im Bereich der Wirtschafts- und Sozialwissenschaften oder der Technik- und Naturwissenschaften abgeschlossen. Eine Promotion ist sehr wünschenswert. Erfahrungen in den Bereichen Wissenschafts-, Technologie- und Innovationspolitik sind Voraussetzung, außerdem sind Sie mit der Funktionsweise politischer Prozesse vertraut. Sie beschäftigen sich mit der Rolle von Wissenschaft und Technik in unserer Gesellschaft sowie mit aktuellen politischen und wirtschaftlichen Entwicklungen. Komplexe Sachverhalte können Sie leicht verständlich in Wort und Schrift vermitteln. Weiterhin zeichnen Sie sich durch Eigeninitiative, Kommunikationsstärke sowie Teamfähigkeit aus. Profunde Englischkenntnisse, souveränes Projektmanagement und ein sicherer Umgang mit MS-Office-Produkten runden Ihr Profil ab.

Wir bieten
Eine spannende und herausfordernde Aufgabe mit weit reichenden Entwicklungs- und Gestaltungsmöglichkeiten in einer jungen, wachsenden Wissenschaftsorganisation mit einem hochkarätigen Netzwerk in Wissenschaft und Wirtschaft und einen angenehmen Arbeitsplatz im Zentrum von München.

Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen richten Sie bitte unter Angabe der Kennziffer 25/2018 bis zum 18. Juni 2018 elektronisch als PDF-Dokument (Größe max. 2 MB) an jobs@acatech.de.

Weitere Infos: http:/www.acatech.de; http://innovationsdialog.acatech.de

Bewerbungsschluss: 18.06.2018