Stellenmarkt Ein Angebot aus dem Karriere-Netzwerk von Jobbörse der ZEIT - Alle aktuellen Jobs im ZEIT Stellenmarkt

Bitte beachten Sie: Diese Stellenanzeige ist nicht mehr aktiv
Passende Stellenangebote per Email

Erfahren Sie es als Erster, wenn
neue Stellenangebote online sind
‐ mit dem ZEIT Stellenmarkt
Job-Newsletter Service.

Passende JOBS per Mail
Professur (W3) "Management"

Carl von Ossietzky Universität Oldenburg. Oldenburg, 22.02.2018

In der Fakultät II - Informatik, Wirtschafts- und Rechtswissenschaften ist im Department für Wirtschafts- und Rechtswissenschaften zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine

W3-Professur „Management“

zu besetzen.

Gesucht wird eine Persönlichkeit, die sich theoriebezogen und empirisch versiert mit betriebswirtschaftlichen Fragen der nachhaltigen Führung und Steuerung von Unternehmen auseinandersetzt, unter Berücksichtigung der Rolle von Unternehmen in der Gesellschaft und im integrativen Sinne ökonomischer, ökologischer und sozialer Nachhaltigkeit. Erwartet werden international sichtbare Leistungen auf dem Gebiet der Managementforschung, ausgewiesen vor allem durch einschlägige referierte Publikationen, hervorragende empirische Methodenkenntnisse und -fähigkeiten sowie Erfahrungen in der Einwerbung und Durchführung von Drittmittelprojekten.

Es wird die Bereitschaft zur Mitwirkung in kooperativen und interdisziplinären Forschungsvorhaben erwartet. In der Lehre ist die Professur in die wirtschaftswissenschaftlichen Bachelor- und Masterstudiengänge und in der Nachwuchsförderung in die entsprechenden Promotionsprogramme des Departments eingebunden. Insbesondere wird eine Mitwirkung an der betriebswirtschaftlichen Grundausbildung sowie im M.A. Sustainability Economics and Management erwartet. Die Bereitschaft und Befähigung zur englischsprachigen Lehre sowie die Bereitschaft von Nicht-Muttersprachler/innen, Deutsch zu lernen, setzen wir voraus. Die weiteren Einstellungsvoraussetzungen richten sich nach § 25 NHG.

Zur Erhöhung des Frauenanteils sollen Bewerberinnen bei gleichwertiger Qualifikation bevorzugt berücksichtigt werden. Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt. Die Möglichkeit der Teilzeitbeschäftigung ist gegeben.

Ihre Bewerbung (einschließlich Lebenslauf, Schriftenverzeichnis, Zeugnissen, Urkunden, Angaben über bisherige Lehrtätigkeiten) sowie den ausgefüllten Profilbogen (abrufbar unter www.uni-oldenburg.de/index.php?id=7335) richten Sie bitte bis zum 23.03.2018 in Papierform oder in elektronischer Form (PDF) an das Präsidium der Carl von Ossietzky Universität, z.H. des Dekans der Fakultät II, 26111 Oldenburg (mailto: nancy.wassmann@uni-oldenburg.de).

www.uni-oldenburg.de

Bewerbungsschluss: 23.03.2018