Stellenmarkt Ein Angebot aus dem Karriere-Netzwerk von Jobbörse der ZEIT - Alle aktuellen Jobs im ZEIT Stellenmarkt

Bitte beachten Sie: Diese Stellenanzeige ist nicht mehr aktiv
Ähnliche aktuelle Stellenangebote
Hospitant (m/w) in der Entwicklungsredaktion
ZEIT DIGITAL GmbH
Ausbildung - Mediengestalter (m/w) Digital und Print, Fachrichtung Gestaltung und Technik
Zeitverlag Gerd Bucerius GmbH & Co. KG - DIE ZEIT
Mehr Jobs anzeigen
Passende Stellenangebote per Email

Erfahren Sie es als Erster, wenn
neue Stellenangebote online sind
‐ mit dem ZEIT Stellenmarkt
Job-Newsletter Service.

Passende JOBS per Mail
Wissenschaftlicher Volontär "Kommunikation (PR & Marketing)"

Landes-Stiftung Arp Museum Bahnhof Rolandseck. Remagen, 26.04.2018

Volontär/in im Referat Kommunikation

Das Arp Museum Bahnhof Rolandseck in Remagen ist ein Mehrsparten- Haus mit den Tätigkeitsschwerpunkten Bildende Kunst und Musik. Den Mittelpunkt der Arbeit bildet die Präsentation der Kunstbestände aus der Landessammlung Hans Arp und Sophie Taeuber-Arp.

Wir suchen zum 1.8.2018 befristet auf 2 Jahre

eine/n wissenschaftliche/n Volontär/in „Kommunikation (PR & Marketing)“

Aufgaben:
  • Online-Redaktion der Homepage www.arpmuseum.org
  • Redaktionelle Mitarbeit u. Ansprechpartner f. Social Media
  • Erstellung monatlicher Newsletter
  • Verfassen von Texten für Pressemeldungen und Werbemedien
  • Vorbereitung von Pressekonferenzen u. Beantwortung von Anfragen der Medien
  • Redaktion u. Umsetzung eines Einführungsfilms
  • Konzeption und Durchführung von Marketing- und PR-Maßnahmen zur Bewerbung von Sammlungs- u. Sonderausstellungen, Konzerten und Sonderveranstaltungen
Anforderungen:
  • Studienabschluss im Bereich Kulturmanagement, Kunstwissenschaft oder Kommunikationswissenschaft
  • sehr gutes schriftliches Ausdrucksvermögen in Deutsch und Englisch
  • sehr gute Kenntnisse in MS-Office, Erfahrung mit CMS-Systemen (Redaxo) u. Umgang mit Social Media
  • Sie sollten kommunikativ, kreativ und belastbar sein sowie Freude am selbständigen Arbeiten im Team haben.
Weitergehende Informationen finden Sie unter www.arpmuseum.org/jobs. Für inhaltliche Rückfragen steht Frau Seiffert, Leiterin Kommunikation, unter Tel. 02228/94 25-39 zur Verfügung. Die Beschäftigung erfolgt in Vollzeit und wird mit 50% E13 TV-L vergütet. Im Rahmen des Landesgleichstellungsgesetzes wird die Erhöhung des Frauenanteils angestrebt. Schwerbehinderte Menschen werden bei entsprechender Eignung bevorzugt eingestellt.

Bitte senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen mit Lebenslauf und Zeugnissen ausschließlich per E-Mail bis zum 18.5.2018 an:
Landes-Stiftung Arp Museum Bahnhof Rolandseck
Petra Spielmann
Kaufmännische Leiterin
Hans-Arp-Allee 1
53424 Remagen
spielmann@arpmuseum.org

Bewerbungsschluss: 18.05.2018