Stellenmarkt Ein Angebot aus dem Karriere-Netzwerk von Jobbörse der ZEIT - Alle aktuellen Jobs im ZEIT Stellenmarkt
Professur (W2) für Theoretische Physik mit Schwerpunkt "Starkfeld- Nanophysik" als Heisenberg- Professur der DFG

Universität Rostock. Rostock, 17.05.2018

An der Mathematisch-Naturwissenschaftlichen Fakultät ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt - vorbehaltlich haushaltsrechtlicher Regelungen - eine

W2-Professur

für Theoretische Physik mit Schwerpunkt „Starkfeld- Nanophysik“ als Heisenberg- Professur der DFG

zu besetzen.

Es wird eine ausgewiesene Persönlichkeit gesucht, die das Fach in seiner ganzen Breite in Forschung und Lehre vertritt. Dabei sind folgende Forschungsfelder und deren Kombinationen von besonderem Interesse:

- Theoretische Nanooptik und Quanten-Nanoplasmonik
- Quantendynamik in intensiven optischen Nahfeldern
- Attosekundenphysik
- Korrelierte Vielteilchendynamik
- Ultraschnelle dynamische Strukturanalyse mittels kohärenter Lichtstreuung

Die Professur soll sich intensiv an Verbundvorhaben beteiligen und auch im Rahmen der Interdisziplinären Fakultät, insbesondere im Department Leben, Licht, Materie, aktiv sein. In der Lehre vertritt die Professur die Theoretische Physik im Bachelor- und Masterstudiengang und beteiligt sich an der Lehramtsausbildung.

Auskünfte erteilt:
Prof. Dr. Oliver Kühn, Vorsitzender der Berufungskommission
Telefon: 0381 498 6950
E-Mail: oliver.kuehn@uni-rostock.de

Die Einstellungsvoraussetzungen ergeben sich gemäß § 58 Abs. 1 Landeshochschulgesetz Mecklenburg-Vorpommern (LHG M-V). Einzelheiten werden auf Anfrage erläutert. Voraussetzung für die Ruferteilung ist eine positive Begutachtung des/der Kandidaten/Kandidatin durch die Deutsche Forschungsgemeinschaft (DFG) mit Gewährung einer Heisenberg-Professur.

Bitte richten Sie Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen bis 31.05.2018 vorzugsweise per E-Mail an dekan.mnf@uni-rostock.de oder an Universität Rostock
Dekan der Mathematisch-
Naturwissenschaftlichen Fakultät
Wismarsche Straße 45
18051 Rostock


Den vollständigen Text der Ausschreibung entnehmen Sie bitte dem Internet unter: www.uni-rostock.de/stellen/professuren/

Bewerbungsschluss: 31.05.2018