Stellenmarkt Ein Angebot aus dem Karriere-Netzwerk von Jobbörse der ZEIT - Alle aktuellen Jobs im ZEIT Stellenmarkt
Internatsleitung (m/w)

Hermann Lietz-Schule Spiekeroog gGmbH. Spiekeroog, 11.05.2018

logo
Bild

Gesucht | Internatsleitung
für die Hermann Lietz-Schule Spiekeroog

Jetzt bewerben!

Zum 1. August 2018 sucht das staatlich anerkannte Internatsgymnasium Hermann Lietz-Schule Spiekeroog mit reformpädagogischer Ausrichtung und Träger der »High Seas High School – Das segelnde Klassenzimmer« eine Internatsleitung

Bild
Florian Fock, OStD Schulleiter des Internats Hermann Lietz- Schule Spiekeroog

Stellenbezeichnung

Sozialpädagogin / Diplompädagogin / Sozialarbeiterin für die Internatsleitung an der Hermann Lietz-Schule Spiekeroog.

Fakten

Die Stelle ist unbefristet. Eine Dienstwohnung wird gestellt.

Wir erwarten, die Prinzipien

der Reformpädagogik und Erlebnispädagogik zu kennen und anzuwenden, insbesondere zum Beispiel die Bedeutung:
  • der unmittelbaren Selbstwirksamkeit in realen Handlungen
  • von Eigenverantwortung und sozialer Verantwortung
  • der Pubertät als berechtigte Suche nach Grenzerfahrungen
  • von Sport, Kunst, Musik, Tanz
  • von gemeinsamen Festen
  • von gemeinsamen praktischen Arbeiten
  • von respektvollem und vorbildlichen Umgangsformen
  • der Ausbildung eines ökologischen Bewusstseins

Organisatorische Eingliederung

Die Internatsleitung wird in einem Team aus Gymnasiallehrern, Diplompädagogen, Psychologen und Erziehern arbeiten. Direkt vorgesetzt ist die Schulleitung. Die Leitung Internat und Freizeitpädagogik ist Mitglied im Leitungsteam. Der Schulleitung obliegt die Gesamtleitung.

Kompetenzen

Voraussetzungen sind didaktische, soziale und kommunikative Kompetenzen, sowie Handlungskompetenzen. Eine Ausbildung in einem pädagogischen Beruf sowie Zusatzausbildungen im Bereich Sport oder Erlebnispädagogik werden erwartet. Besondere Herausforderung ist es, altersangemessene Freizeitangebote im Sinne der Präambel zu organisieren, anzubieten und im ständigen Diskurs mit den Jugendlichen einen dem Entwicklungsstand der Jugendlichen entsprechenden Ausgleich zwischen der größtmöglichen Eigenverantwortung und der notwendigen Führung zu erzielen. Dafür bedarf es unbedingt eines teamorientierten Vorgehens.

Verantwortungsbereich

Die Tätigkeit umfasst:
1. Leitung des Jugendtreffs ‚Beathaus‘

2. Entwicklung Gildenarbeit im Beathaus
im Sinne eines Schülerunternehmens

3. Koordination und Führung
eines FÖJ (Ganztagsschule) mit den verschiedenen Einsatzbereichen und Koordination der Praktikanten im Freizeitbereich in Absprache mit Bedarf der Kollegen wie zum Beispiel Studienzeit

4. Teilnahme an internatsüblichen Veranstaltungen: Sitzungen, Praktische Arbeit, Abenddiensten

5. Planung ‚Praktische Arbeit‘ an Festen/ Berufsbörse, Koordination der Feste, Organisation der Berufsbörse

6. Organisation von Kapellenveranstaltungen / Aufbau Kapellencurriculum

7. Organisation der Gilden und AGs

8. Leitung des Internatsbetriebs:
Familienarbeit, Gesamtkonferenzen / Heimordnung, disziplinarische Arbeit, Leitung Gesundheitsvorsorge, Koordination Zusammenarbeit Hauswirtschaft / Küche, psychosoziale Arbeit, SV und Schülerprojekte, Suchtprävention (Kontakt zu Präventionsstellen, Drogen- und Alkoholtests)

9. Konzeptionelle Weiterentwicklung des Internatsbetriebs

10. Öffentlichkeitsarbeit: Aufnahmegespräche, Tag der offenen Tür, gemeinsam mit Schulleitung Informationsveranstaltung im Inselkino / Internatsberatungen Festland

11. Koordination Jugendhilfetermine und Jugendamtskontakte

Zeitanteile der Tätigkeit

Grundsätzlich besteht ein tariflicher Urlaubsanspruch. In der Schulzeit geleistete Überstunden werden mit einem Teil der Schulferienzeiten, die über den tarifüblichen Urlaubsanspruch hinausgehen, ausgeglichen.

Außergewöhnlich

Die Hermann Lietz Schule ist ein Internatsgymnasium in freier Trägerschaft mit staatlicher Anerkennung von Klasse 5 bis Klasse 12. Der reformpädagogische Schwerpunkt betrifft die Doppelfunktion der Lehrer als Erzieher. Das Internat umfasst maximal 98 Schüler und ca. 25 pädagogische Mitarbeiter

Wissenswertes

Weitere Infos über das Konzept des Internats Hermann Lietz-Schule Spiekeroog, die Möglichkeiten und die Perspektiven, finden Sie auf unserer Internetseite: www.lietz-spiekeroog.de

Bewerbung

Ihre schriftliche Bewerbung senden Sie bitte mit den üblichen Unterlagen an: Hermann Lietz-Schule Spiekeroog Schulleiter Florian Fock, OStD Hellerpad 2 26474 Spiekeroog oder per Email an: info@lietz-spiekeroog.de

Noch Fragen?

Melden Sie sich gerne unter:
info@lietz-spiekeroog.de
Wir rufen zurück.