Stellenmarkt Ein Angebot aus dem Karriere-Netzwerk von Jobbörse der ZEIT - Alle aktuellen Jobs im ZEIT Stellenmarkt

Bitte beachten Sie: Diese Stellenanzeige ist nicht mehr aktiv
Passende Stellenangebote per Email

Erfahren Sie es als Erster, wenn
neue Stellenangebote online sind
‐ mit dem ZEIT Stellenmarkt
Job-Newsletter Service.

Passende JOBS per Mail
Leitung Servicestelle Steuern / Steuerangelegenheiten (m/w)

Universität Stuttgart. Stuttgart, 25.04.2018

Leitung Servicestelle Steuern /
Steuerangelegenheiten

ZENTRALE VERWALTUNG | DEZERNAT FINANZEN | AB SOFORT | VOLLZEIT | TV-L BIS ZU EG 13 | UNBEFRISTET
Die Universität Stuttgart ist eine führende technisch orientierte Universität in Deutschland mit weltweiter Ausstrahlung. Mit über 5.000 Beschäftigten in 150 Instituten und Einrichtungen und einem Umsatz von rd. 500 Mio. € pro Jahr ist die Universität Stuttgart ein bedeutender und familienfreundlicher Arbeitgeber in der Landeshauptstadt.
Ihr Aufgabengebiet:
  • Fachliche Leitung und Führung der Mitarbeiter der Servicestelle Steuern / Steuer­ange­legenheiten
  • Beratung und Information der Einrichtungen der Universität unter dem Aspekt der Steuerpflicht (insbesondere Umsatzsteuer, Einfuhrumsatzsteuer, Ertragssteuer, Körperschaftssteuer)
  • Erarbeiten administrativer Regelungen zur Umsetzung steuerrechtlicher Vorschriften
  • Konzeption eines Tax-Compliance-Systems für die Universität und Unterstützung der Universitätseinrichtungen bei der Einhaltung universitätsinterner Compliance-Vorschriften
  • Prüfen und Mitkonzeption von (auch englischsprachigen) Verträgen in steuerrechtlicher Hinsicht
Ihr Anforderungsprofil:
  • Ein abgeschlossenes Hochschulstudium (Betriebswirtschaft, Wirtschaftswissenschaft, Jura o. ä.) mit dem Schwerpunkt Steuerrecht oder eine gleichwertige Qualifikation
  • Umfassende Kenntnisse des Steuerrechts (insbesondere Umsatzsteuer, Einfuhr­umsatz­steuer, Ertragssteuer, Körperschaftssteuer) und des Zollrechts mit seinen flankierenden Gesetzesgrundlagen
  • Einschlägige Berufserfahrung im Finanz- / Steuerbereich mit Bezug auf öffentlich-rechtliche Einrichtungen
  • Die Fähigkeit zur selbstständigen, eigenverantwortlichen und strukturierten Aufgaben­wahrnehmung mit abschließender Entscheidung
  • Sehr gute analytische und konzeptionelle Fähigkeiten
  • Verständnis für komplexe Zusammenhänge und die Fähigkeit, diese verständlich und adressatengerecht zu erklären
  • Ausgeprägte Kooperations- und Kommunikationsfähigkeit (in Wort und Schrift)
Die Stelle ist in Vollzeit und unbefristet zu besetzen. Die Vergütung erfolgt nach TV-L bis zu EG 13 entsprechend Ihrer Ausbildung und Ihren Kenntnissen.
Interessiert? Dann steht Ihnen für erste Auskünfte Frau Dorothea Schwarz, Dezernat Finanzen, unter Tel.: 0711/685-82254 zur Verfügung. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung bis zum 31.05.2018 vorzugsweise per E-Mail unter Angabe des Kennzeichens „Servicestelle Steuern“ ausschließlich im PDF-Format in einer Datei an: bewerbung.dez.finanzen@verwaltung.uni-stuttgart.de
Bitte beachten Sie bei der Übersendung Ihrer Bewerbung per E-Mail, dass bei diesem Übermittlungsweg Ihre Daten unverschlüsselt sind und unter Umständen von Unbefugten zur Kenntnis genommen oder auch verfälscht werden könnten. Gerne können Sie uns Ihre Unterlagen per Post zukommen lassen. In diesem Fall senden Sie bitte Ihre Bewer­bungs­unterlagen an die Universität Stuttgart, Dezernat Finanzen, Frau Ursula Brenner, Keplerstr 7, 70174 Stuttgart.
zert
Die Universität Stuttgart möchte den Anteil der Frauen erhöhen. Frauen werden deshalb ausdrücklich zur Bewerbung aufgefordert. Vollzeitstellen sind grundsätzlich teilbar. Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung vorrangig eingestellt. Vorstellungskosten können leider nicht erstattet werden.

Bewerbungsschluss: 31.05.2018