Stellenmarkt Ein Angebot aus dem Karriere-Netzwerk von Jobbörse der ZEIT - Alle aktuellen Jobs im ZEIT Stellenmarkt

Bitte beachten Sie: Diese Stellenanzeige ist nicht mehr aktiv
Ähnliche aktuelle Stellenangebote
Professur (W3) für Konservierung und Restaurierung von archäologischen, ethnologischen und kunsthandwerklichen Objekten
Staatliche Akademie der Bildenden Künste Stuttgart
Professur (W2) "Fotografie"
Universität Kassel
Mehr Jobs anzeigen
Passende Stellenangebote per Email

Erfahren Sie es als Erster, wenn
neue Stellenangebote online sind
‐ mit dem ZEIT Stellenmarkt
Job-Newsletter Service.

Passende JOBS per Mail
Professur (W2) Game Design

Hochschule Macromedia, University of Applied Sciences. Stuttgart, 22.02.2018

logo

Digitalen Wandel managen, Zukunft gestalten - an deutschlandweit fünf Standorten bietet die Hochschule Macromedia staatlich anerkannte und akkreditierte Bachelor- und Masterstudiengänge in den Bereichen Management, Medien, Journalistik, Film und Design. Unterrichtssprachen sind Deutsch und Englisch. Rund 80 branchenerfahrene Professorinnen und Professoren stehen für eine arbeitsmarktorientierte Lehre und ein akademisches Selbstverständnis als Hochschule zur Gestaltung des digitalen Wandels. Für exklusive Auslandserfahrungen der Studierenden sorgt ein Netzwerk weltweiter Partnerhochschulen. Trägergesellschaft ist die Macromedia GmbH, seit 2013 Teil der internationalen Bildungsgruppe Galileo Global Education.

Für unsere School of Creative Arts am Campus Stuttgart suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt nach einer Persönlichkeit, die das Fach Design im Rahmen einer

Professur Game Design (m/w)

in Lehre und Forschung vertritt. Die Stelle ist in Teilzeit zu besetzen.

Sie vertreten im Studiengang Design die Studienrichtung Game Design in Lehre und Forschung und haben Erfahrung in der Gestaltung und Gamesentwicklung. Neben Kenntnissen im Interactive Story Telling, Character Design, Interaktionsdramaturgie und Gameplay-Konzeption verfügen Sie über gute Kenntnisse der Mediengestaltung oder der 3D-Computeranimation sowie die Bereitschaft, ein interdisziplinäres "Game Lab" in Kooperation mit der Gamesbranche am Campus Stuttgart zu betreiben. Erfahrungen im Bereich Educational/Serious Games sind ein Plus.

Die allgemeinen Einstellungsvoraussetzungen richten sich nach § 7 des Bayerischen Hochschulpersonalgesetzes: Abgeschlossenes Hochschulstudium an einer Universität, Kunst oder Filmhochschule (FH-Abschluss grundsätzlich nur in Verbindung mit einer Promotion), pädagogische Eignung, einschlägige Lehrerfahrung, besondere Befähigung zu wissenschaftlicher Arbeit (i.d.R. Nachweis durch eine Promotion, in künstlerischen Fächern ggf. durch promotionsadäquate Leistungen), mindestens fünfjährige berufliche Praxis nach Abschluss des Hochschulstudiums, davon mindestens drei Jahre außerhalb des Hochschulbereichs. Die Befähigung zur Lehre in englischer Sprache wird vorausgesetzt. Die Vergütung orientiert sich an W2.

Wenn Sie diese spannende Aufgabe reizt, freuen wir uns auf Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen mit Angabe des möglichen Eintrittstermins.

Bitte bewerben Sie sich direkt über den „Bewerben“-Button.

Macromedia GmbH | Sandstraße 9 | 80335 München | www.hochschule-macromedia.de