Stellenmarkt Ein Angebot aus dem Karriere-Netzwerk von Jobbörse der ZEIT - Alle aktuellen Jobs im ZEIT Stellenmarkt

Bitte beachten Sie: Diese Stellenanzeige ist nicht mehr aktiv
Ähnliche aktuelle Stellenangebote
Professur (W2) "User Experience" im Studiengang Mechatronik
Hochschule Aalen für Technik und Wirtschaft
Assistenzprofessur für Finanzmarktrecht
Universität Zürich
Mehr Jobs anzeigen
Passende Stellenangebote per Email

Erfahren Sie es als Erster, wenn
neue Stellenangebote online sind
‐ mit dem ZEIT Stellenmarkt
Job-Newsletter Service.

Passende JOBS per Mail
Rektorin/Rektor

media Akademie - Hochschule Stuttgart, staatlich anerkannte Hochschule der Trägergesellschaft der media Hochschule GmbH. Stuttgart, 28.12.2017

Kontakt
  • media Akademie - Hochschule Stuttgart, staatlich anerkannte Hochschule der Trägergesellschaft der media Hochschule GmbH
  • Jörg Schmidt
  • Tübinger Straße 12-16
  • 70178 Stuttgart
  • 0711925430
  • jschmidt@media-hs.de

Die media Akademie - Hochschule Stuttgart, staatlich anerkannte Hochschule der Trägergesellschaft der media Hochschule GmbH ist im Netzwerk einer erfolgreichen Lehr- und Forschungslandschaft angesiedelt. Mit dem Bologna konformen Studienangebot setzt sie den Schwerpunkt in der ersten Ausbaustufe des Campi Stuttgart in der Fakultät Design.

An der media Akademie - Hochschule Stuttgart ist 1.4.2018 die Stelle des/der

Rektorin/Rektor

RFaDe 0117-2

neu zu besetzen. Die Amtszeit des derzeitigen Stelleninhabers läuft aus.

Die media Akademie - Hochschule Stuttgart versteht sich als innovative praxisorientierte Designhochhschule mit den Studiengängen Game-, Animation- und Industrial-Design. Gesucht wird eine Persönlichkeit, die in der Lage ist, die erfolgreichen fachlichen Akzentuierungen der Hochschule kreativ und sachkompetent weiterzuentwickeln und notwendige strukturelle Anpassungen innerhalb der Hochschule in Abstimmung mit den Gremien und Fakultäten vorzubereiten und konstruktiv zu gestalten.

Von der Stelleninhaberin oder dem Stelleninhaber wird erwartet, dass sie/er studiengangübergreifend Lehrveranstaltungen halten kann und zur Verankerung von Interdisziplinarität in Forschung und Lehre beiträgt.

Die Fähigkeit zur praxisbezogenen Vermittlung fachspezifischer und gestalterischer Aspekte des Lehrgebiets wird vorausgesetzt. Von den Bewerberinnen/Bewerbern wird die Bereitschaft zur Übernahme von verwandten Lehrveranstaltungen aus dem Grundlagenbereich der Fachrichtung sowie zur aktiven Mitarbeit in der akademischen Selbstverwaltung der Studiengänge erwartet. Wir gehen davon aus, dass die zukünftige Stelleninhaberin/der zukünftige Stelleninhaber Lehrveranstaltungen bei Bedarf auch in englischer Sprache durchführt.

Zur Rektorin/Zum Rektor kann bestellt werden, wer der Hochschule hauptberuflich als Professor/-in angehört oder wer eine abgeschlossene Hochschulausbildung besitzt und auf Grund einer mehrjährigen leitenden beruflichen Tätigkeit, insbesondere in Wissenschaft, Kunst, Wirtschaft, Verwaltung oder Rechtspflege, erwarten lässt, dass sie/er den Aufgaben des Amtes gewachsen ist.

Die Berufung erfolgt in Anlehnung an eine W3-Professur im privatrechtlichen Dienstverhältnis.

Die Hochschule fordert Frauen mit entsprechender ausdrücklich zur Bewerbung auf.
Schwerbehinderte werden bei entsprechender Eignung vorrangig berücksichtigt.

Bewerberinnen und Bewerber werden gebeten, ihre Bewerbung bis zum 31.01.2018 unter Angabe der Kennzahl an jschmidt@media-hs.de zu senden.

 

E-Mail: jschmidt@media-hs.de

Bewerbungsschluss: 31.01.2018