Stellenmarkt Ein Angebot aus dem Karriere-Netzwerk von Jobbörse der ZEIT - Alle aktuellen Jobs im ZEIT Stellenmarkt
Akademischer Rat (m/w)

Eberhard Karls Universität Tübingen. Tübingen, 14.06.2018

Im Seminar für Sprachwissenschaft der Universität Tübingen ist zum 1. Oktober 2018 die Stelle eine/r/s

Akademischen Rätin/Rats
(Bes. Gr. A 13)

zu besetzen. Zu den Dienstaufgaben der Stelleninhaberin/des Stelleninhabers gehören Lehre in den BA/MA-Studiengängen Allgemeine Sprachwissenschaft (12 SWS), eigenständige Forschung sowie administrative Aufgaben.

Einstellungsvoraussetzungen sind Habilitation oder vergleichbare Leistungen in einer relevanten Disziplin. Die Fähigkeit, in Deutsch und in Englisch zu unterrichten, wird vorausgesetzt. Eine Spezialisierung in einem oder mehreren der folgenden Bereiche ist erwünscht:

  • formale Semantik und Pragmatik
  • Syntax
  • statistische Modellierung und Psycholinguistik
Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Die Universität Tübingen strebt eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Forschung und Lehre an und bittet deshalb entsprechend qualifizierte Wissenschaftlerinnen um ihre Bewerbung.

Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen (CV, kurze Darstellung der Interessen in Forschung und Lehre, Namen von drei Referenzen) richten Sie bitte bis zum 15. Juli 2018 per Email an Prof. Gerhard Jäger, gerhard.jaeger@uni-tuebingen.de.

Die Einstellung erfolgt durch die Zentrale Verwaltung.

Bewerbungsschluss: 15.07.2018