Stellenmarkt Ein Angebot aus dem Karriere-Netzwerk von Jobbörse der ZEIT - Alle aktuellen Jobs im ZEIT Stellenmarkt

Bitte beachten Sie: Diese Stellenanzeige ist nicht mehr aktiv
Passende Stellenangebote per Email

Erfahren Sie es als Erster, wenn
neue Stellenangebote online sind
‐ mit dem ZEIT Stellenmarkt
Job-Newsletter Service.

Passende JOBS per Mail
Facharzt (m/w) für Kinder- und Jugendmedizin

Universitätsklinikum Tübingen (UKT). Tübingen, 27.04.2018


Die Klinik für Kinder- und Jugendmedizin ist Träger des Kinderpalliativ-Teams Paluna (Spezialisierte ambulante Palliativversorgung für Kinder und Jugendliche) und sucht zur Verstärkung des Teams eine/-n

Fachärztin/Facharzt für
Kinder- und Jugendmedizin

mit Interesse an der ambulanten Palliativversorgung von Kindern und Jugendlichen. Der Beschäftigungsumfang beträgt 25 - 50 %. Die Stelle ist zunächst bis 31.12.2019 befristet mit der Option auf Verlängerung.

Ihre Aufgaben:
  • Ärztliche Versorgung und Beratung von pädiatrischen Palliativpatienten und deren Angehörigen durch regelmäßige Hausbesuche und telefonische Kontakte
  • Netzwerkarbeit mit anderen in der Betreuung der Patienten mitwirkenden Berufsgruppen, wie häuslicher Kinderintensivpflegedienst, Kinder- und Jugendärzte, Kinderhospizdienst
  • Behandlungsplanung innerhalb des SAPV-Teams
  • Rufbereitschaft (Nacht und Wochenende)
  • Elektronische Dokumentation
  • Zusätzliche Teilzeitstelle in einem der klinischen Bereiche der Universitätsklinik für Kinder- und Jugendmedizin möglich (z. B. pädiatrische Onkologie/Hämatologie)
Wir erwarten:
  • Bereitschaft, die Zusatzbezeichnung Palliativmedizin zu erwerben, oder Zusatzbezeichnung Palliativmedizin
  • Erfahrung in der Versorgung von schwerkranken Kindern und Jugendlichen und/oder Palliativpatienten
  • Organisatorische und kommunikative Fähigkeit
  • Engagierte und verantwortungsvolle Persönlichkeit
  • Teamfähigkeit
  • Kfz-Führerschein
Es erwartet Sie eine verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem aufgeschlossenen und motivierten Team. Sie erhalten eine strukturierte Einarbeitung sowie regelmäßige interdisziplinäre Fortbildungen, Fallbesprechungen und Supervisionen.

Wir bieten Vergütung nach TV-Ä (Tarifvertrag für Ärztinnen und Ärzte an Universitätskliniken) sowie alle im öffentlichen Dienst üblichen Leistungen. Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung vorrangig berücksichtigt. Da die Universität Tübingen eine Erhöhung des Anteils von Frauen beim wissenschaftlichen Personal anstrebt, werden Frauen nachdrücklich aufgefordert, sich zu bewerben. Die Einstellung erfolgt über den Geschäftsbereich Personal. Die Anstellung erfolgt auf Grundlage der einschlägigen hochschulrechtlichen Bestimmungen. Vorstellungskosten können leider nicht übernommen werden.

Bei Fragen wenden Sie sich an Frau Dr. med. Astrid Kimmig, Tel.: 07071 29-81375, E-Mail: astrid.kimmig@med.uni-tuebingen.de.
Bewerbungsfrist: 31.05.2018

Richten Sie Ihre Bewerbung bitte unter Angabe der Kennziffer 8572 an:
Universitätsklinikum Tübingen
Klinik für Kinder- und Jugendmedizin: I –
Allgemeine Pädiatrie/Hämatologie/Onkologie
Frau Dr. med. Astrid Kimmig
Hoppe-Seyler-Strasse 1
72076 Tübingen
Bild

Bewerbungsschluss: 31.05.2018