Stellenmarkt Ein Angebot aus dem Karriere-Netzwerk von Jobbörse der ZEIT - Alle aktuellen Jobs im ZEIT Stellenmarkt
Leiter (m/w) Abteilung Soziales

Stadt Ulm über Dr. Heimeier & Partner, Management- und Personalberatung GmbH. Ulm, 17.05.2018

Sozialarbeit in einzigartiger Stadt / Strukturierte Nachfolgeplanung

Leiter/in Abteilung Soziales

Die Universitätsstadt Ulm liegt an der Donau, am südöstlichen Rand der Schwäbischen Alb. Die Stadt hat über 120.000 Einwohner, ist eines von insgesamt 14 Oberzentren des Landes und bildet mit Neu-Ulm eines der länderübergreifenden Doppelzentren Deutschlands. Die Stadt ist bekannt für ihr gotisches Münster, dessen Kirchturm der höchste der Welt ist. Ulm ist eine vitale und familienfreundliche Stadt mit hohem Freizeitwert und einer leistungsfähigen Wirtschaftsstruktur. Die kulturelle Vielfalt und das Wohnen mit gutem Preis-Leistungs-Verhältnis machen Ulm zu einer interessanten und attraktiven Region. Im Fachbereich „Bildung und Soziales“ ist in einiger Zeit die Stelle eines Abteilungsleiters für die Bereiche Jugend- und Sozialhilfe zu besetzen.

Kern der Aufgabe ist in erster Linie die Weiterentwicklung des Fachkonzeptes der Sozialraumorientierung (Es gibt insgesamt fünf Sozialräume, die im Ulmer Stadtgebiet verteilt sind.). Dies soll in enger Zusammenarbeit mit den entsprechenden Trägern, aber auch mit den Akteuren in den Ulmer Stadtteilen geschehen. Ferner kommt die Gesamtverantwortung für verschiedene komplexe und langlaufende Projekte dazu. Gremien- und Netzwerkarbeit runden das Profil ab, das zunächst überwiegend aus konzeptioneller Arbeit besteht. Der jetzige Stelleninhaber wird in zwei Jahren ausscheiden. Bis dahin soll sich die jetzt zu findende Person einarbeiten und den Abteilungsleiter entlasten.

Die Eingangsvoraussetzung ist ein abgeschlossenes sozialwissenschaftliches Hochschulstudium. Sie haben einschlägige praktische Erfahrungen und Kenntnisse in der Sozialarbeit und kennen die entsprechenden Rechtsnormen. Eine weitere wesentliche Voraussetzung ist mehrjährige Berufs- und Führungserfahrung, da Sie bei Eignung und Bewährung in absehbarer Zeit die Abteilung mit 300 Mitarbeitern leiten werden. Außerdem verfügen Sie über ein sicheres und situationsbezogenes Auftreten, aber auch über Durchsetzungsvermögen, ein hohes Maß an Eigeninitiative sowie ziel- und lösungsorientiertes Arbeiten. Strategisches Denken und konzeptionelle Aufgaben haben Ihnen immer schon Freude gemacht.

Falls Sie - Dame oder Herr - diese nicht alltägliche Aufgabe mit Perspektive anspricht, senden Sie uns bitte Ihre Bewerbungsunterlagen mit Angaben zu Einkommen und Verfügbarkeit bevorzugt online über folgenden Link: www.heimeier.de/5218111-A03 oder unter der Kennziffer 5218111-A03 an Dr. Heimeier & Partner, Management- und Personalberatung GmbH, Albstadtweg 4, 70567 Stuttgart (www.heimeier.de). Wenn Sie Fragen haben, rufen Sie uns an: Telefon 0711 78076-32. Herr Karsten Brand und Frau Sandra Kühl geben Ihnen gern weitere Informationen. Diskretion ist für uns selbstverständlich.