Stellenmarkt Ein Angebot aus dem Karriere-Netzwerk von Jobbörse der ZEIT - Alle aktuellen Jobs im ZEIT Stellenmarkt

Bitte beachten Sie: Diese Stellenanzeige ist nicht mehr aktiv
Passende Stellenangebote per Email

Erfahren Sie es als Erster, wenn
neue Stellenangebote online sind
‐ mit dem ZEIT Stellenmarkt
Job-Newsletter Service.

Passende JOBS per Mail
Referent (m/w) für die Einsatzplanung und Begleitung des pastoralen Personals

Erzbischöfliches Ordinariat Berlin. Berlin, 26.04.2018

logo
Das Erzbischöfliche Ordinariat Berlin
sucht baldmöglichst eine/n

Referent/in für die Einsatzplanung
und Begleitung des pastoralen Personals

(Vollzeit / unbefristet)

Wir sind:
Das Erzbischöfliche Ordinariat ist die zentrale Verwaltungsstelle des Erzbistums Berlin. Hier werden alle organisatorischen, planerischen und verwaltungstechnischen Aufgaben für die katholischen Pfarreien und Einrichtungen der Katholischen Kirche (zum Beispiel Bildungshäuser oder Schulen) in Berlin, Brandenburg und Vorpommern übernommen. Darüber hinaus ist es Arbeitgeber für rund 2.500 Mitarbeitende im kirchlichen Dienst. Für die Abteilung Pastorales Personal suchen wir eine/n Referent/in für die Einsatzplanung und Begleitung des pastoralen Personals.

Ihre Aufgaben:
  • Sie sind zusammen mit dem Abteilungsleiter und weiteren Kolleginnen und Kollegen verantwortlich für die Planung und Koordinierung des Personaleinsatzes.
  • Ihnen obliegen die Klärung von Einsatzbedingungen und die Entwicklung von Einsatzprofilen.
  • Sie wirken mit bei der Neukonzeption der pastoralen Teams in den neuen Pfarreien.
  • In Ihren Händen liegt die Begleitung und Beratung der Mitarbeitenden vor Ort.
  • Sie führen Personal- und Perspektivgespräche.
Ihr Profil:
  • Sie haben ein abgeschlossenes theologisches Hochschulstudium oder vergleichbare Qualifikation mit Erfahrung in der Pastoral.
  • Sie verfügen über mehrjährige Berufserfahrung im Bereich der Personalbetreuung bzw. -führung.
  • Sie sind teamfähig, kreativ, entscheidungsfreudig und arbeiten eigenverantwortlich.
  • Die Mitgliedschaft in und die aktive Teilnahme am Leben der Katholischen Kirche ist für Sie selbstverständlich.
Wir bieten:
Eine unbefristete Anstellung (39 Std./Wo.) mit einem attraktiven Entgelt entsprechend Dienstvertragsordnung (DVO), eine zusätzliche Altersversorgung und Zugang zu weiteren Sozialleistungen.

Ihre Bewerbung (mit Angabe der Konfession) richten Sie bitte bis zum 20.05.2018 unter der
Angabe der Ausschreibungsnummer 2018/I/36 per E-Mail als PDF an:
Erzbischöfliches Ordinariat Berlin
Dezernat I Personal - Christian Schärtl
Niederwallstraße 8-9, 10117 Berlin
030-32 684 119
bewerbung@erzbistumberlin.de

Bewerbungsschluss: 20.05.2018