Stellenmarkt Ein Angebot aus dem Karriere-Netzwerk von Jobbörse der ZEIT - Alle aktuellen Jobs im ZEIT Stellenmarkt

Bitte beachten Sie: Diese Stellenanzeige ist nicht mehr aktiv
Ähnliche aktuelle Stellenangebote
Wissenschaftlicher Mitarbeiter (m/w) für "Digitale Mediendidaktik"
Alice Salomon Hochschule Berlin
Wissenschaftlicher Mitarbeiter (m/w)
Universität der Künste (UdK) / Zentralinstitut für Weiterbildung/Berlin Career College
Mehr Jobs anzeigen
Passende Stellenangebote per Email

Erfahren Sie es als Erster, wenn
neue Stellenangebote online sind
‐ mit dem ZEIT Stellenmarkt
Job-Newsletter Service.

Passende JOBS per Mail
Wissenschaftlicher Mitarbeiter (m/w) Institut für Rehabilitationswissenschaften

Humboldt-Universität zu Berlin. Berlin, 30.04.2018

Logo
Logo
Kultur-, Sozial- und Bildungswissenschaftliche Fakultät – Institut für
Rehabilitationswissenschaften

Wissenschaftlicher Mitarbeiter (m/w/d)

mit 1/2-Teilzeitbeschäftigung - E 13 TV-L HU
Aufgabengebiet: Wiss. Dienstleistungen in Forschung und Lehre im Bereich Blinden- und Sehbehindertenpädagogik, insb. Vorbereitung, Beantragung und Mitarbeit bei der Durchführung von Forschungsvorhaben im Kontext der Blinden- und Sehbehindertenpädagogik sowie Vorbereitung und Durchführung von Lehrveranstaltungen in den Bachelor-/Masterstudiengängen
Anforderungen: Abgeschlossenes wiss. Hochschulstudium der Rehabilitations-, Erziehungs-, Bildungs- oder Sozialwissenschaften; Promotion; eine nach Abschluss des Hochschulstudiums ausgeübte mind. dreijährige wissenschaftliche oder fachlich-praktische Tätigkeit in einem hauptberuflichen Dienstverhältnis; sehr gute Englischkenntnisse; sichere Beherrschung der deutschen Sprache; Nachweis der pädagogischen Eignung sowie Kenntnisse und Erfahrungen in der Anwendung qualitativer Methoden der Sozialforschung erwünscht
Bewerbungen sind bis zum 17.05.2018 unter Angabe der Kennziffer AN/073/18 an die Humboldt-Universität zu Berlin, Kultur-, Sozial- und Bildungswissenschaftliche Fakultät, Institut für Rehabilitationswissenschaften, Prof. Capovilla, Unter den Linden 6, 10099 Berlin oder bevorzugt per E-Mail in einer PDF-Datei an dino.capovilla@hu-berlin.de zu richten.
Zur Sicherung der Gleichstellung sind Bewerbungen qualifizierter Frauen besonders willkommen. Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt. Bewerbungen von Menschen mit Migrationshintergrund sind ausdrücklich erwünscht. Da wir Ihre Unterlagen nicht zurücksenden, bitten wir Sie, Ihrer Bewerbung nur Kopien beizulegen.

Bewerbungsschluss: 17.05.2018