Stellenmarkt Ein Angebot aus dem Karriere-Netzwerk von Jobbörse der ZEIT - Alle aktuellen Jobs im ZEIT Stellenmarkt
Wissenschaftlicher Mitarbeiter (m/w) Technologie- und Innovationsmanagement

Technische Universität Berlin. Berlin, 08.06.2018

Logo
Bei der Technischen Universität Berlin ist/sind folgende Stelle/n zu besetzen:

Wiss. Mitarbeiter/in - Entgeltgruppe 13 TV-L Berliner Hochschulen - 1. Qualifizierungsphase (zur Promotion)

Teilzeitbeschäftigung ist ggf. möglich
Fakultät VII - Institut für Technologie und Management / FG Technologie- und Innovations­management
Kennziffer: VII-163/18 (besetzbar ab sofort / befristet für max. 5 Jahre / Bewerbungsfristende 29.06.2018)
Aufgabenbeschreibung:
  • Mitarbeit bei der Entwicklung von Lehrveranstaltungen
  • Selbständige Organisation und Durchführung von Übungen insbesondere im Bereich Technologie- und Innovationsmanagement
  • Betreuung von Abschlussarbeiten
  • Umsetzung von neuen Lehr- und Lernansätzen des Fachgebiets in die Praxis
  • Übernahme begrenzter administrativer Tätigkeiten
  • Mitarbeit in empirischen Forschungsprojekten zum Technologie- und Innovationsmanagement
  • Anfertigung einer Promotion im Themenbereich des Fachgebietes
  • Möglichkeit zum Forschungsaufenthalt an einer internationalen Forschungsinstitution
Die Forschung des Fachgebietes interessiert sich grundsätzlich für eine Verbesserung des theoretischen Grundverständnisses sowie für die empirisch quantitativ fundierte Identifikation erfolgsrelevanter Managementpraxis im Technologie- und Innovationsmanagement. Projekte sind u. a. möglich im Bereich Health-Care und Pharma Innovation, Umsetzung von Blockchain-basierten Lösungen, Führung und Organisation distribuierter Entwicklungsteams etc.
Erwartete Qualifikationen:
  • Erfolgreich abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium (Diplom, Master oder Äquivalent) mit entsprechender Ausrichtung (Wirtschaftsingenieurwesen, Wirtschaftsinformatik, Wirtschaftsmathematik, Wirtschaft und Recht, o. ä.)
  • Fundierte Kenntnisse im Bereich Technologie- und Innovationsmanagement
  • Sichere Beherrschung von Standard-Office-Anwendungen
  • Sehr gute Englischkenntnisse
  • Erfahrungen mit empirischer Forschung und gute Kenntnisse ökonometrischer und/oder experimenteller Methoden sind erwünscht
  • Interesse an der selbständigen Durchführung von Forschungsprojekten in Innovations- und Technologiemanagement, Projektmanagement, Produktdesign
Ihre schriftliche Bewerbung richten Sie bitte unter Angabe der Kennziffer mit den üblichen Unterlagen an die Technische Universität Berlin – Der Präsident – Fakultät VII, Institut für Technologie und Management, FG Technologie und Innovationsmanagement, Prof. Dr. Salomo, Sekr. H 71, Straße des 17. Juni 135, 10623 Berlin oder per E-Mail an doris.barlow@tu-berlin.de.
Zur Wahrung der Chancengleichheit zwischen Frauen und Männern sind Bewerbungen von Frauen mit der jeweiligen Qualifikation ausdrücklich erwünscht. Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Die TU Berlin schätzt die Vielfalt ihrer Mitglieder und verfolgt die Ziele der Chancengleichheit.
Aus Kostengründen werden die Bewerbungsunterlagen nicht zurückgesandt.
Bitte reichen Sie nur Kopien ein.
Die Stellenausschreibung ist auch im Internet abrufbar unter
http://www.personalabteilung.tu-berlin.de/menue/jobs/
Logo

Bewerbungsschluss: 29.06.2018