Stellenmarkt Ein Angebot aus dem Karriere-Netzwerk von Jobbörse der ZEIT - Alle aktuellen Jobs im ZEIT Stellenmarkt
Professur Computerlinguistik

NORDAKADEMIE gemeinnützige AG. Elmshorn, 17.05.2018

Die NORDAKADEMIE ist die erste unmittelbar von der Wirtschaft gegründete und getragene staatlich anerkannte private Hochschule. Sie bietet praxisnahe Studiengänge mit herausragenden Studienbedingungen und hoher Erfolgsquote. Mit über 2.000 Studierenden und rund 300 Kooperationsbetrieben gehört die NORDAKADEMIE darüber hinaus zu den größten privaten Hochschulen mit Präsenzlehre in Deutschland. Das Studienangebot umfasst fünf duale Bachelorstudiengänge auf dem Campus in Elmshorn. In der Hamburger Dependance, der NORDAKADEMIE Graduate School, gehören neun berufsbegleitende Masterstudiengänge und Weiterbildungsmodule mit Hochschulzertifikat zum Studienangebot.

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt ist die

Professur Computerlinguistik

in Teilzeit, befristet auf zunächst drei Jahre, zu besetzen. Sie sollten neben fundierten Kenntnissen im Bereich Computerlinguistik/natürliche Sprachverarbeitung über nachgewiesene Erfahrung in akademischer Forschung (drei bis fünf Jahre) sowie mindestens dreijährige Berufspraxis in der Industrie im Bereich der Kategorisierung mehrsprachiger Texte in der psychologischen Textdomäne verfügen. Erfahrungen in der Vorhersage von Persönlichkeitsmerkmalen durch Textanalyse setzen wir ebenso voraus wie profundes Verständnis der Theorie modernen maschinellen Lernens und der Deep-Learning- Methoden sowie bewährter Anwendungsverfahren für diese Bereiche. Wenn Sie zudem hohe Publikationsleistung im Rahmen hochrangiger Forschungskonferenzen und renommierter Fachzeitschriften gepaart mit Erfahrung als Redner (m/w/d) auf wissenschaftlichen Konferenzen aufweisen, dann sollten Sie sich jetzt bei uns bewerben.

Für die Professur gelten die folgenden Einstellungsvoraussetzungen:
  • einschlägiger Universitätsabschluss und besondere Befähigung zur wissenschaftlichen Arbeit (Promotion und andere wissenschaftliche Publikationen),
  • besondere Leistungen in mindestens fünfjähriger Berufspraxis, davon mindestens drei Jahre außerhalb des Hochschulbereiches sowie
  • pädagogische Eignung und Lehrerfahrung.
Von Ihnen wird die Bereitschaft erwartet, an der wissenschaftlichen Entwicklung der NORDAKADEMIE, insbesondere durch anwendungsbezogene Forschung, mitzuwirken. Darüber hinaus ist eine Beteiligung an der Weiterentwicklung unserer Studiengänge und ein Engagement in der Selbstverwaltung der Hochschule erwünscht.

Die Stelle ist attraktiv ausgestattet (leistungsorientierte Vergütung, Unterstützung bei Forschungsvorhaben). Es erwarten Sie hoch motivierte Studierende sowie anspruchsvolle und befriedigende Aufgaben in einem engagierten Team. Die Ausstattung der Stellen entspricht den hohen Anforderungen einer privaten Hochschule und wird individuell vereinbart.

Bitte senden Sie Ihre Online-Bewerbung unter Angabe möglicher Forschungsschwerpunkte bis zum 10. Juni 2018 an jobs@nordakademie.de an das Präsidium der NORDAKADEMIE.

Werden Sie Teil der NORDAKADEMIE – alle ausführlichen Jobbeschreibungen finden Sie unter:

www.nordakademie.de | die NORDAKADEMIE | Stellenausschreibung


Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!
NORDAKADEMIE gemeinnützige AG
Hochschule der Wirtschaft • Staatlich anerkannt
Köllner Chaussee 11, 25337 Elmshorn

Bewerbungsschluss: 10.06.2018