Stellenmarkt Ein Angebot aus dem Karriere-Netzwerk von Jobbörse der ZEIT - Alle aktuellen Jobs im ZEIT Stellenmarkt

Bitte beachten Sie: Diese Stellenanzeige ist nicht mehr aktiv
Ähnliche aktuelle Stellenangebote
Psychologe / Arbeitswissenschaftler / Volkswirtschaftler / Wirtschaftsinformatiker (m/w) als akademischer Mitarbeiter
Institut für Arbeitswissenschaft und Technologiemanagement der Universität Stuttgart
Wissenschaftlicher Mitarbeiter (m/w) am Institut für Höchstleistungsrechnen (IHR)
Universität Stuttgart
Mehr Jobs anzeigen
Passende Stellenangebote per Email

Erfahren Sie es als Erster, wenn
neue Stellenangebote online sind
‐ mit dem ZEIT Stellenmarkt
Job-Newsletter Service.

Passende JOBS per Mail
Doktorand / Postdoc (m/w) am Institut fu?r Mathematische Bildung

Pädagogische Hochschule Freiburg. Freiburg, 06.03.2018

logo
logo
Am Institut für Mathematische Bildung der Pädagogischen Hochschule Freiburg ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt und befristet auf bis zu fünf Jahre

eine Qualifizierungsstelle
für eine/einen fortgeschrittenen
Doktorandin/Doktoranden oder Postdoc

(E 13 TV-L, soweit tarifl. Voraussetzungen erfüllt,
oder Lehrerabordnung bis A13 hD)
Kennziffer 233

zu besetzen.
Aufgaben:
Erwartet wird die Durchführung eines selbstständigen Forschungsprojekts im Bereich der empirischen Lehr-Lernforschung im Fach Mathematik mit dem Ziel der Qualifizierung für eine weitere wissenschaftliche Tätigkeit, insbesondere als Hochschullehrerin oder Hochschullehrer. Von den Bewerberinnen und Bewerbern wird die Vorlage eines Forschungskonzeptes erwartet.
Des Weiteren werden fachwissenschaftliche oder fachdidaktische Lehrveranstaltungen im Fach Mathematik im Umfang von 4 SWS, Betreuung von Schulpraktika, Mitarbeit in der Studienberatung und in der Verwaltung des Instituts erwartet. In Betracht kommen Bewerber/-innen die ihre Promotion demnächst abschließen oder jüngst abgeschlossen haben. Die konkrete Vertragslaufzeit richtet sich nach dem Stand der Qualifizierung und der Laufzeit des geplanten Forschungsprojekts.
Voraussetzungen:
Einschlägiges Lehramtsstudium des Faches Mathematik oder eines Studiums in Erziehungswissenschaften oder Psychologie (mit mathematikbezogenen Forschungsinteressen) mit sehr gutem Abschluss, pädagogische Eignung, ausgeprägte Kenntnisse im Bereich empirischer Forschungsmethoden; für Bewerberinnen oder Bewerber als Postdoc sehr gut abgeschlossene einschlägige Promotion.
Die Pädagogische Hochschule Freiburg versteht sich als familienfreundliche Hochschule. Es gehört zudem zu den strategischen Zielen der Hochschule, den Anteil von Frauen in Forschung und Lehre deutlich zu steigern. Bewerbungen geeigneter Frauen sind deshalb besonders erwünscht. Bei gleicher Qualifikation werden Frauen gegenüber männlichen Bewerbern bevorzugt eingestellt.
Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt. Ein Nachweis ist beizufügen.
Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung bis spätestens 01.04.2018 über unser Bewerbungsportal unter:
https://stellenangebote.ph-freiburg.de/Qualifizierungsstelle-fr-eineeinenfortgeschrittenen-Dokto-de-j233.html?agid=20
Auskünfte zu dieser Stelle erteilt Prof. Dr. Timo Leuders, Tel.: +49(0)761 682 347.

Bewerbungsschluss: 01.04.2018