Stellenmarkt Ein Angebot aus dem Karriere-Netzwerk von Jobbörse der ZEIT - Alle aktuellen Jobs im ZEIT Stellenmarkt
Professur (W2) für Systemanalyse in Landwirtschaft, Gartenbau und erneuerbaren Energien

Hochschule Weihenstephan-Triesdorf. Freising, 07.06.2018

An der Fakultät Land- und Ernährungswirtschaft, Campus Weihenstephan (Freising), ist zum Wintersemester 2018/2019 oder später folgende Professur zu besetzen:

PROFESSUR FÜR SYSTEMANALYSE IN LANDWIRTSCHAFT, GARTENBAU UND ERNEUERBAREN ENERGIEN (BESOLDUNGSGRUPPE W2)

Kennziffer P671

Lehr- und Forschungsinhalte: Die zu besetzende Professur soll wesentlich in der Forschung aktiv sein. Damit verbunden ist eine Lehrentlastung von bis zu 50 % der Regellehrverpflichtung, zunächst befristet auf fünf Jahre. In der Lehre soll die Professur fachgebietsübergreifend Spezialwissen zu integrativen Bewirtschaftungskonzepten zusammenführen. Das Denken in Gesamtsystemen ist ein wesentlicher Bestandteil der zukunftsorientierten Lehre in den Bereichen Gartenbau, Agrar- und Energiewirtschaft. Im Mittelpunkt steht ein systemisches Grundverständnis auf verschiedenen Skalenebenen (z. B. Parzelle- Schlag-Betrieb-Ökosystem) mit ihren produktionstechnischen, ökologischen, ökonomischen und gesellschaftlichen Wechselwirkungen.

Die Professur soll sich mit einer systemorientierten Analyse von Produktionssystemen oder Wertschöpfungsketten der Landbewirtschaftung, des Gartenbaus oder der Energieproduktion sowie der Bewertung von deren Nachhaltigkeit befassen. Ihr Ziel ist dabei, die komplexen internen und externen ökologischen, ökonomischen und sozialen Wechselbeziehungen der betrachteten Systeme zu verstehen und Ansätze für deren Optimierung aufzuzeigen.

Profil: Sie verfügen idealerweise über einen Hochschulabschluss und eine Promotion in den Agrar-, Gartenbauwissenschaften oder in der Erzeugung und Nutzung Erneuerbarer Energien. Alternativ haben Sie einen Hochschulabschluss im Produktionsoder Supply Chain Management mit Schwerpunkten in den angesprochenen Themenfeldern.

Einstellungsvoraussetzungen und weitere Informationen entnehmen Sie bitte unserer Homepage unter www.hswt.de/stellenangebote.html.

www.hswt.de